Plug Power Aktie: Angriff auf Nel Asa!

507
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der Brennstoffzellenhersteller Plug Power möchte sich zu einem breit aufgestelltem Wasserstoffkonzern entwickeln. Mit einem 5-Jahresplan will das Unternehmen Ihren Umsatz bis 2024 auf über eine Milliarde US-Dollar steigern. Im abgelaufenen Geschäftsjahr steht zu Vergleich ein Umsatz von 230 Millionen US-Dollar.

Nun hat Plug Power ein Produzent und Lieferant von Wasserstoff übernommen. Die Rede ist von United Hydrogen. Darüber hinaus gab es parallel dazu eine weitere Übernahme des Unternehmens Giner ELX. Dadurch eröffnet Plug Power den Angriff auf Nel Asa, denn mit den beiden Übernahmen kann man direkt mit Nel Konkurrieren. Giner ELX verfügt über einige angesehene Produkte im Bereich Elektrolyse-Stacks.

Die Aktie reagiert auf diese positiven Nachrichten mit einem Kurssprung von 18,89 Prozent. Somit schließt die Aktie an der Börse Stuttgart über der wichtigen 7 Euro Marke, mit 7,15 Euro. Sollten sich weitere Investoren finden, könnte Plug Power langfristig ganz oben in der ersten Wasserstoff-Liga mitspielen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Plug Power?

Wie wird sich Plug Power nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie.



Plug Power Forum

0 Beiträge
Mal sehen wie es heute ausgeht... wohl eher nicht im plus. Schade
0 Beiträge
auch wenn Du kein Buffetfan bist; Berkshire hat den größten Anteil an sauberer Energie in den US und
0 Beiträge
Danke für deine immer interessanten und sachlichen Postings. Stimme dir zu, dass der Pre Market K
1710 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Plug Power per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von Plug Power




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)