Paypal: Neuer Millionenmarkt im Visier

1090
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der Online-Bezahldienst Paypal hat einen neuen Millionenmarkt im Visier: Menschen ohne eigenes Bankkonto. Wie der Branchendienst The Motley Fool berichtet, sollen diesen die Paypal-Dienstleistungen künftig auch ohne Zugang zu einer Bank verfügbar gemacht werden. Das Vorhaben könnte sich lohnen: Laut PayPal-COO Bill Ready haben allein 30 Millionen US-Bürger kein Girokonto.

Die Leistung von kleinen Banken bündeln

Diese Zielgruppe gibt laut Ready durchschnittlich 9,5 Prozent des Einkommens für Gebühren von alternativen Finanzdienstleistungen aus. Das könnten sie aus Paypal-Sicht künftig günstiger bekommen. Laut The Motley Fool will der Bezahldienst für Kunden ohne Bank sein Angebot erweitern: um eine Debitkarte, Scheckeinzahlungen und direkte Einzahlungen auf das PayPal-Konto inklusive  Privatkreditgeschäft. Das Unternehmen will dafür dem Bericht zufolge die Leistungen mehrerer kleiner Banken zu einer Komplettlösung für den Endverbraucher bündeln.

Venmo soll Wachstumstreiber werden

PayPal setzt laut dem Branchendienst in Zukunft auf seinen Ableger Venmo als Wachstumstreiber. Das Unternehmen plant seine mobile Zahlungsanwendung in „ähnlicher Weise zu monetarisieren, wie sein Hauptprodukt: indem es Händlern ermöglicht, Zahlungen über Venmo zu akzeptieren“. Venomo hat derzeit bereits rund 10 Millionen Nutzer, doch der Dienst wächst schnell. Das Zahlungsvolumen der App hat sich laut The Motley Fool 2017 im Vergleich zum Vorjahr auf 35 Milliarden US-Dollar nahezu verdoppelt.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre PayPal-Analyse vom 07.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich PayPal jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur PayPal Aktie.



PayPal Forum

0 Beiträge
Stephens erhöht Kursziel für PayPal von 194 auf 228 Dollar. Quelle: Guidants News https://news.guida
0 Beiträge
Ich bin wirklich zufrieden mit meinem Paypal Investment. Leider laufen nur die Tech Aktien gut, klas
0 Beiträge
Bin drin seit Trennung von eBay
5306 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu PayPal per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von PayPal




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)