Schlusskurs vom 24.06.18:    0,83EUR  +3,12%  +0,02€

Palatin: Jetzt wird es höchst interessant!

0
3092

Liebe Leser,

Palatin hat in den vergangenen Tagen von sich Reden gemacht. Die Aktie konnte in einem breiteren Kursband den begonnenen Aufwärtstrend zwar zunächst nicht fortsetzen, hält sich andererseits aber sehr stark. Wenn sich die Kursbewegungen nach oben fortsetzen, könnte es rasch um mehr als 22 % hinaufgehen, meinen charttechnische Experten mit Blick auf das aktuelle Bild. Im Einzelnen: Am Montag ging es für den Wert zunächst etwas nach unten. Nun befindet sich die Aktie dennoch in einem übergeordneten charttechnischen Aufwärtstrend. Denn im Sommer noch hatte der Wert bei etwa 40 Cent eines Seitwärtsbewegung eingeschlagen. Inzwischen trat eine Kursverdopplung ein, die nun zu Gewinnmitnahmen geführt hat. Der Handel ist nicht so groß wie bei vielen anderen kleinen Werten, dennoch scheint der Kurs nicht Opfer von Spekulanten geworden zu sein. Vielmehr warten Chartanalysten nur auf die Überwindung von 0,80 Euro, um dann sogar das 2-Jahres-Hoch bei 0,84 Euro vom 23. November 2017 und ausgehend davon die 1-Euro-Marke anzugreifen. Jetzt kann es schnell gehen.

Wirtschaftliche Nachrichten waren indes nicht Grundlage für die jüngste Entwicklung. Bankanalysten melden sich nicht zu Wort.

Technische Analysten: Kaufen

Technische Analysten hingegen bescheinigen Palatin einen Aufwärtstrend. Da der GD200 um 38 % distanziert werden konnte, liegt ein klares Kaufsignal vor! Auch alle anderen Trendpfeile zeigen nach oben.

Ein Beitrag von Frank Holbaum


Der Kampf gegen das Bargeld hat viele Gesichter

Mit der martialischen Erklärung „We are declaring war on cash“, trat Visa Inc. Vorstand Andy...

Steinhoff: Die Entscheidung?

Zu Steinhoff gibt es ja eine regelrechte Nachrichten-Flut. Da gilt es, in dieser Informations-Flut die...

Rezension: „Alles, was Sie über Warren Buffett wissen müssen“

Die Reihe „Alles, was Sie über XY wissen müssen“ (Finanzbuchverlag) finde ich recht passend, wenn...


Videos