0,78$ 0% 0$


Palatin Aktie: Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!

2830
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bei der Aktie von Palatin gab es in den letzten Tagen verhältnismäßig wenig Bewegung. Ab und an gibt es zwar mal wieder größere Kurssprünge, unter dem Strich hält sich das Papier aber jetzt seit rund vier Wochen mehr oder weniger stabil bei 1,20 USD. Am Freitag gab es immerhin ein Plus von 3,28 Prozent. Am generellen Trend ändert sich dadurch aber nichts. Langfristig ist die Aktie weiterhin auf Wachstumskurs.

Besonders deutlich wird das im Jahresvergleich. Trotz einiger Höhen und Tiefen konnte die Aktie sich in den letzten zwölf Monaten im Wert mehr als verdoppeln. Zuletzt prallte der Titel bei 1,45 USD ab, doch dürften dafür in erster Linie Gewinnmitnahmen gesorgt haben. An und für sich bietet die Aktie auch jetzt noch großes Potenzial und es dürfte sich lohnen, den Titel weiterhin im Auge zu behalten, auch wenn die ganz großen Kurssprünge wohl erstmal nicht zu erwarten sind.




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)