Suche

CFD service. 76.4% verlieren Geld
Kaufen Verkaufen

Nvidia: Bitcoin-Boom and -Bust endgültig überwunden, aber…

194
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Aktie von Nvidia (WKN: 918422) war lange Zeit ein Highflyer an der NASDAQ. Ende 2018 aber endete der Höhenflug des Titels plötzlich – und es kam zu einer Halbierung.

Doch dafür gab es Gründe – und zwar Gründe, die nichts mit der damaligen starken Korrektur des Gesamtmarktes zu tun hatten. Denn aufgrund des "Hypes" um Kryptowährungen wie den Bitcoin (BTC) im Jahr 2017 hatte Nvidia eine Sonderkonjunktur verzeichnet. Schließlich eignen sich die Hochleistungsgrafikkarten von Nvidia sowie dem Konkurrenten AMD sehr gut für das sogenannte Mining von Kryptowährungen.

Untypischer Schweinezyklus "dank" Krypto-Hype

Daher wurden im Zuge der Kursrally von Bitcoin und anderen Kryptowährungen Unmengen an Grafikkarten gebraucht, was seinerzeit sogar zu Lieferengpässen und somit steigenden Preisen führte. Dann aber kam der große "Krypto Winter" 2018 und plötzlich war diese Sonderkonjunktur vorbei, die Nachfrage ebbte ab. Zwar hatten AMD und Nvidia ihre Produktionskapazitäten noch gar nicht entsprechend erhöht.

Aber viele Miner gaben plötzlich auf und warfen die wenige Monate zuvor noch teuer erworbenen Grafikkarten nun auf den Markt. Dies wiederum hatte zur Folge, dass kurzfristig das Angebot die Nachfrage übertraf und die Preise sanken. In der Folge meldete Nvidia mehrfach eher enttäuschende Quartalszahlen. Die Aktie war jedoch zuvor "priced for perfection" – und fiel dementsprechend stark zurück.

Quartalszahlen belegen Rückkehr zur Normalität

Den kompletten Artikel finden Sie hier…

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nvidia?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nvidia Aktie.

0 Beiträge
schon über ein Jahr wird auf den Deal gewartet, ursprünglich Ende 2019, dann Anfang 2020, dann März
0 Beiträge
https://www.zacks.com/stock/news/773894/does-nvidias-nvda-tremendous-rally-have-legs?cid=CS-QMED-FT-
0 Beiträge
das ist eine Wette auf Amerika seit 2013 eine ver 20 fachung super !
4298 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Nvidia per E-Mail

Mehr Inhalte zur Nvidia Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Nvidia Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Nvidia Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Nvidia Aktie:

>>Hier gehts zur Nvidia Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Nvidia

Performance NVIDIA Corp

1W1M3MYTD1Y3Y
236,43 USD236,43 USD244,32 USD235,19 USD171,28 USD92,02 USD
+26,52 USD+26,52 USD+18,63 USD+27,76 USD+91,67 USD+170,93 USD



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)