Norwegian Cruise Line-Aktie – No Sail bald vorbei?!

741
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Bei Kreuzfahrt-Unternehmen gilt mehr denn je: An der Börse wird Zukunft gekauft! So schlitterten die Aktien auch von Norwegian Cruise Line zu Beginn der Corona-Krise kräftigst abwärts. Denn mit der “No Sail-Order”  der US-Regierung und Stopp der Kreuzfahrten auch anderer Länder brach das gesamte Geschäft weg – die Kosten hingegen laufen weiter. Die Unsicherheit über den Zeitpunkt einer Normalisierung drückt auch weiterhin die Stimmung! Denn die “No Sail-Order” wurde bislang stets verlängert!

Neue Kredite und Buchungen!

Interessant ist jedoch bei Norwegian Cruise Line, dass das Unternehmen scheinbar kein Problem hat, neue Kredite aufzunehmen. Zudem scheinen die Buchungen für 2021 anzulaufen! Die Stammkundschaft will wieder in See stechen! Letztlich könnte hier die Hoffnung auf eine Zukunft mit Impfstoff zu spekulativen Käufen führen!

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Norwegian Cruise Line?

Impfstoff Ende 2020?

Die Russen haben ihn schon, die USA und andere Länder hingegen testen noch. Doch die Chance auf einen Covid19-Impfstoff zum Ende des Jahres steigt an – und die Anleger könnten hier die Zukunft mit Impfstoff kaufen und sich wieder für die Norwegian Cruise Line-Aktien entscheiden.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Norwegian Cruise Line-Analyse vom 26.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich Norwegian Cruise Line jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Norwegian Cruise Line Aktie.



Norwegian Cruise Line Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
0 Beiträge
Weltweit. Wir sind vom Regelbetrieb meilenweit entfernt
0 Beiträge
Bisher nichts gelesen
0 Beiträge
watch  was 18. Sep
Ist nun schon wieder los -7%
521 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Norwegian Cruise Line per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)