Nordex: Höhenangst scheinen die Käufer nicht zu kennen

663
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Nordex-Aktie ist seit November 2017 um eine Bodenbildung bemüht. Diese vollzieht sich lange Zeit als eine volatile Seitwärtsbewegung zwischen 7,09 und 11,69 Euro. Immer wieder sind die Käufer in den vergangenen 15 Monaten daran gescheitert, die Marke von 11,00 Euro dauerhaft zu überwinden.

Weil die Verkäufer die Anstiege immer wieder bremsen und in ihr Gegenteil verkehren konnten, wurde das letzte Tief erst im Dezember 2018 bei 7,26 Euro an der unteren Grenze der Seitwärtsrange ausgebildet. Der seitdem gestartete Anstieg verläuft sehr dynamisch. Einen kurzen Zwischenaufenthalt gab es Ende Januar an der runden 10,00-Euro-Marke. Seit Mitte Februar steigt die Aktie jedoch wieder dynamisch an und erreichte Anfang März die obere Kante der Seitwärtsbewegung bei 11,82 Euro. In der Zwischenzeit konnte der Kurs bis auf 13,18 Euro weiter ansteigen.

Anzeichen für eine Topbildung sind im Chart noch nicht zu erkennen. Die Käufer haben daher weiterhin die Chance, das am 19. März gebildete Jahreshoch in Kürze durch ein neues abzulösen. Als nächster Widerstand warten die im Mai 2017 erreichten Hochs bei 14,34 Euro.

Angesichts der Steilheit der Rallye können Gewinnmitnahmen aber nicht überraschen. Die Käufer sollten dabei bemüht sein, einsetzende Korrekturen auf dem oberen Rand der alten Seitwärtsbewegung bei 11,82 Euro zu stoppen. Fällt die Aktie jedoch sehr stark zurück und unterschreitet dabei auch das Hoch vom 13. Februar bei 10,46 Euro, muss mit einer längeren Korrektur gerechnet werden. In diesem Fall könnte auch das Hoch vom 29. Januar bei 10,13 Euro noch einmal getestet werden.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nordex-Analyse vom 11.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nordex jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nordex Aktie.



Nordex Forum

0 Beiträge
das schaut nicht gut für morgen aus
0 Beiträge
Na dass wir hoffentlich die 12,50 Euro testen. Und dann rauf auf 21,28 Euro, damit keiner meiner Nor
0 Beiträge
was soll den morgen passieren?
2906 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Nordex per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)