Schlusskurs vom 22.07.18:    9,70EUR  +0,27%  +0,03€

Nordex-Aktie: Das ist der absolute Wahnsinn!

0
1694

Liebe Leser,

Nordex hat in den zurückliegenden Sitzungen an den Märkten großartige Comeback-Versuche geschafft. Nun steht die Aktie kurz davor, ausgehend von den bisherigen Tiefs bei 7,10 Euro wieder auf die Marke von 10 Euro zuzumarschieren. Damit aber hätte sich die Tür für einen Run auf 11,39 Euro, das bisherige 6-Monats-Hoch, sowie dann auf 14,21 Euro geöffnet. Bei letzterer Kursmarke hatte die Aktie am 9. Mai 2017 das bisherige 1-Jahres-Top erreicht. Das Signal ist also erstklassig, Nordex sendet ein Kaufsignal aus.

Wirtschaftliche Bewegung

Wirtschaftlich hat das Unternehmen zuletzt immerhin vermelden können, dass es ein Auftragsplus gibt und damit die Aussichten wesentlich besser sind als allseits vermutet. Insofern ist auch hier ein Kaufsignal zu identifizieren.

Technische Analysten sehen die Aktie in einem neutralen Bereich. Noch ist der GD200, der bei 9,85 Euro verläuft, nicht erreicht. Es fehlt allerdings nicht mehr viel. Damit habe der Wert die Chance, bald in einen sehr kräftigen Aufwärtstrend überzugehen. Alle anderen Trendsignale sind bereits nach oben gedreht. Insofern liegen hier leichte Kaufsignale vor.

Fazit

Es gibt 4,5 von 5 Punkten für Nordex. Immerhin ist auch das technische Kaufsignal bald wieder erreicht. Insofern sieht es relativ gut aus.

Aktuelle Video-Analyse von Nordex :


Steinhoff: Endlich verständlich – ein Überblick!

Ich finde: Bei der Steinhoff International Holdings („Steinhoff“) gilt es aufzupassen, wegen der Informationsflut nicht...

Als Anlage ist Gold ein Multifunktionstalent

Anleger lieben die Klarheit und in der Regel ist es auch klar, zu welcher Anlageform...

Die Weichen für die E-Mobilität werden in China gestellt, nicht bei Tesla

Fällt das Stichwort Elektroautos, denken viele sogleich an Tesla. Der amerikanische Elektro-Hersteller Tesla beherrscht nicht...


Videos