Nordex-Aktie: Das erste Quartal war ein Erfolg – doch wie geht es weiter?

1008
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Mehr Inhalte zu Daimler f�r Sie:

Nachdem Nordex am 15. Mai seine Quartalszahlen veröffentlicht hat, griffen Anleger bei der Aktie beherzt zu und beförderten diese weiter nach oben. Seit ein paar Wochen schon bewegt sich die Nordex-Aktie nun im zweistelligen Kursbereich. Im ersten Quartal wurde ein Umsatz von 488 Mio. Euro generiert und dabei eine EBITDA-Marge von 4,1 % erzielt!

Aktuelle Meinungen zur Aktie: Prognose für 2018 wurde bestätigt!

Fast noch erfreulicher als die reinen Ergebnisse war die Bestätigung der Jahresprognose für 2018, die für Sicherheit sorgt. Ergebnisse zum ersten Halbjahr werden jedoch erst am 14. August auf einer Analysten-Telefonkonferenz bekanntgegeben. Die Analysten geben sich aktuell noch etwas verhalten, nur einer rät zum Kauf der Aktie.

Charttechnische Analyse: Es geht in die richtige Richtung!    

Beim Blick auf das Chartbild bestätigt sich der Eindruck, dass es bei der Nordex-Aktie zurzeit eigentlich ganz gut aussieht. Der gute Auftragsbestand spiegelt sich auch im Kurs der Aktie wider. Seit April 2018 hat sich ein kurzfristiger Aufwärtstrend gebildet.

Aktuelle Video-Analyse von Nordex:


Ein wirklich freier Markt braucht keine zinspolitische Steuerung

In Deutschland gibt es den Rat der Wirtschaftsweisen. Das Gremium berät die Bundesregierung bei ihren...

Ist der Crash unseres Finanzsystems der einzige Ausweg aus der Sackgasse?

Machen wir uns nichts vor: Was unser Finanzsystem und auch unser Geld betrifft, haben wir...
Text vorlesen


Videos