Nikola Corporation Aktie – Grund für den Absturz! Geht es abwärts?

1314

Am Freitag ging es abwärts! Die Titel der Nikola Corporation bewegten sich rund 15 Prozent nach unten! Rein charttechnisch deutete sich dieses negative Szenario schon an! Denn die vorherige Pendelbewegung rund um die Marke von 20 US-Dollar musste als Warnsignal gelten! Denn nach der Erholung Ende September kam einfach keine klare Nachfrage mehr in den Wert. Die Bullen vermochten es nicht, dass sich die Nikola-Aktie weiter von der runden Marke von 20 US-Dollar ablöste! Und was nicht steigt fällt, in der Regel!

Der Auslöser!

Es gab natürlich einen starken Auslöser für die fallenden Kurse! Der neue Chef von Nikola äußerte sich. Die Financial Times zitierte den CEO Mark Russell. Dieser betonte hierbei, dass der “Badger” zwar für einige Aktionäre ein interessantes und aufregendes Projekt war. Doch die institutionellen Investoren sich hauptsächlich auf den Businessplan konzentrieren. Laut diesem sich Nikola stets auf schwere Lastkraftwagen sowie die Wasserstoffinfrastruktur fokussiere. Russell sei dabei zuversichtlich, dass die Hauptziele von Nikola erreicht werden. Dies seien derProduktionsbeginn eines E-Lkw mit dem Partner Iveco Ende 2021 sowie eine Kooperation mit einem Wasserstoffpartner in 2020!

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nikola Corporation?

Deal mit General Motors auf der Kippe?

Die Börsianer scheinen aufgrund dieser Aussagen eher davon auszugehen, dass die “strategische Kooperation” mit General Motors zum Bau eines Elektro-Pickups – eben dem “Badger” – damit jedoch auf Eis gelegt wird! Immerhin wollten Nikola und General Motors den “Badger” schon 2022 ausliefern. General Motors sollte hier die Serienfertigung übernehmen. Zwar scheinen die Gespräche hier noch zu laufen. Laut Financial Times kann der Deal noch bis 03. Dezember abgeschlossen werden. Die Aussagen von Russell scheinen aber hier eher ein negatives Szenario wahrscheinlich werden zu lassen!

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Nikola Corporation-Analyse vom 28.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nikola Corporation jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nikola Corporation Aktie.



Nikola Corporation Forum

0 Beiträge
FÜR EINEN NIKOLA/BP DEAL NOCH DIESES JAHR?? aus dem NEL Forum, thanx an Na_SOWAS!! Im unteren
0 Beiträge
2.0 und falls die Wahlen am Mittwoch scheiße laufen ist man besser raus aus dem Markt. Gut das ich
0 Beiträge
erlaube mir noch den Link zu deinem Beitrag hinzuzufügen. https://www.eurotransport.de/video/ivec
518 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Nikola Corporation per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)