Schlusskurs vom 22.04.18:    9,69EUR  +1,68%  +0,16€

Wochenprognose Nordex-Aktie: Kaufen, kaufen, kaufen!

0
1137

Liebe Leser,

Nordex konnte zuletzt phantastische Kursgewinne erzeugen. Die Aktie gewann auf Wochenbasis immerhin gut 3 % und konnte innerhalb der zurückliegenden zwei Wochen nun unter dem Strich sogar fast 32 % aufsatteln. Ein tolles Zeichen, heißt es von Seiten der charttechnischen Analysten, die der Aktie sogar die Chance zubilligen, noch einmal zu klettern und zumindest die Marke von 10 Euro zu erreichen. Es fehlen noch etwa 7,5 %. Im Detail: Die Aktie ist in einem charttechnischen Aufwärtstrend, sofern nur die kurzfristige Entwicklung betrachtet wird. Einem Rücksetzer Anfang April folgte – erneut – ein schnelles Comeback, sodass die Dynamik als ausgezeichnet gilt. Der Wert könne deshalb auch rasch auf 10 Euro zulegen und diese Marke durchkreuzen. Dann seien sogar Zwischenhochs bei 11,39 Euro erreichbar. Hier hatte Nordex am 15. Januar 2018 den höchsten Kurs der zurückliegenden sechs Monate markiert.

Wirtschaftliche Nachrichten sind derzeit kaum vorhanden. Dabei meinen noch 15 % der Bankanalysten, die Aktie sei ein Kauf. 20 % wollen halten und 65 % verkaufen die Aktie sogar.

Technische Analysten

Technische Analysten wiederum meinen, die Aktie sei in einem knappen Abwärtstrend, jedenfalls formal. Denn die 200-Tage-Linie verläuft in Höhe von 9,82 Euro und ist immer noch ein gutes Stück entfernt – es fehlen noch 50 Cent. Dies ist allerdings keine langfristige Hürde. Daher: Bleiben Sie unbedingt dran und beobachten mit uns…

Ein Beitrag von Frank Holbaum

Frank Holbaum ist ein erfahrener Geschäftsmann und langjähriger Börseninvestor.