Schlusskurs vom 21.04.18:    0,17EUR  -3,39%  -0,01€

Steinhoff: Wilde Spekulation!

0
3012

Liebe Leser,

diese Marke hat erst nochmal gehalten – wer weiß, wie lange noch? Es geht um die Marke von 0,20 Euro. Vorigen Freitag hatte die Aktie der Steinhoff International Holdings N.V. (kurz „Steinhoff“) besagte Unterstützung kurz unterschritten, und das ließ Übles ahnen. Doch es kam anders, denn die Steinhoff-Aktie legte einen deutlichen Rebound hin, der den Kurs zwischenzeitlich bis auf 0,27 Euro führte. Dann stiegen einige offensichtlich wieder aus und die Notierung kam zurück, blieb aber – bisher – über der besagten Marke von 0,20 Euro. Prozentual gesehen sind das durchaus bemerkenswerte Kursbewegungen. So entsprechen Veränderungen von 0,20 auf 0,27 Euro einer prozentualen Veränderung von immerhin 35%!

Steinhoff: Weiter warten …


Letztlich wird hier wild spekuliert – denn an Neuigkeiten gab es von Steinhoff nichts. Keine Angaben dazu, wie groß denn nun das Ausmaß der Bilanz-Unregelmäßigkeiten ist, keine Angaben zur genauen Höhe des Liquiditätsbedarfs oder zu einem möglichen Termin, wann denn nun die Zahlen für das vorige Geschäftsjahr veröffentlicht werden. Und wer denkt, dass es spätestens bis zur Hauptversammlung am 20.4. die Zahlen geben wird, der sollte da nicht zu sicher sein. Denn „sicher“ ist das nicht – bei der Einladung zur Hauptversammlung am 20.4. stand nichts davon in der Agenda.

Ein Beitrag von Peter Niedermeyer

Sein Vater, Günther Niedermeyer war ein durchaus erfolgreicher Investor und hat seinem Sohn das Börsen-Geschick sprichwörtlich in die Wiege gelegt.