Schlusskurs vom 14.12.17:    12,43EUR  -2,28%  -0,29€

Medigene-Aktie: Die Hoffnung kehrt zurück!

0
298

>>Lohnt sich der Einstieg bei Medigene?

Liebe Leser,

nach Wochen der Ernüchterung kommt nun wieder etwas Leben zurück in die Medigene-Aktie. Die Aktie ging zielsicher auf das 50 % Fibonacci Retracement zurück, wo charttechnisch motivierte Käufer wieder reihenweise zugriffen. Dadurch hat sich die Medigene-Aktie wieder vom Zwischentief absetzen können und notiert nun rund 5,5 % über der wichtigen Unterstützung.

Einschätzungen zum Chartbild: Kurssteigerung um 40 % möglich!     

Durch das Abprallen am Fibonacci Retracement hat sich ein sehr interessantes Chancen-Risiko-Verhältnis ergeben. Denn sollte die Medigene-Aktie nun wieder in den Aufwärtsmodus übergehen, würde das Zwischenhoch bei 15 Euro wieder relevant. Long-Positionen könnten unterhalb der Unterstützung abgesichert werden, um das Risiko signifikant zu reduzieren!

Charttechnische Analyse: Relative Stärke Index lud Käufer zum Einstieg ein!    

Auf Tagesbasis hatte sich der Relative Stärke Index in den unteren Bereich zurückgezogen und damit auf Höhe des Fibonacci Retracements zum Kaufen eingeladen. Beide Faktoren sind wohl für die laufende Gegenbewegung verantwortlich. Ganz außer Acht lassen sollte man trotz des nun aufkommenden Optimismus die Widerstandszone bei 11,55 Euro allerdings nicht.

Ein Beitrag von Johannes Weber

als Geschäftsführer der Consulting Firma 4vestor GmbH zusammen mit seinen Kunden erfolgreich umsetzt. Neben seinen beiden Studienabschlüssen nahm Johannes Weber auch am Certified Financial Engineering Programm teil, dass vom Europäischen Institut für Financial Engineering und Derivateforschung angeboten wird...