Home Depot, General Electric und Coca-Cola: Aktuelle Trendsignale

0
24

Der Dow Jones notiert aktuell (Stand 15:00 Uhr) mit 23439.2 Punkten nahezu unverändert (-0%).

Der Umfang der Anleger-Diskussionen im Dow Jones liegt derzeit bei 67 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Werte stehen aktuell im Fokus und welche Trends lassen sich für diese erkennen?

Am ausgiebigsten unterhalten sich die Anleger derzeit über Home Depot, General Electric und Coca-Cola, wie eine Stimmungsanalyse der einschlägigen deutschen Online Communities ergab, der insgesamt 3924 Nachrichten zugrunde liegen.

Nehmen wir zunächst Home Depot genauer unter die Lupe. Die Echtzeit Trendsignal-KI hat erkannt, dass am vergangenen Handelstag in Online Communities mehrfach sehr positiv über Home Depot gesprochen wurde. Beim Abgleich mit historischen Signalmustern wurde eine starke Ähnlichkeit festgestellt, somit liegt hier ein klares 'Bullish'-Signal vor (Intraday-Prognose: +0.6 Prozent, Trefferquote in der Vergangenheit: 61.7 Prozent). Für Home Depot liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 1705 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 165.72 EUR nahezu unverändert (+0.22%).

Nun zu General Electric. Für General Electric liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 541 Prozent. Die Vorzeichen für General Electric sind derzeit offensichtlich sehr gut: Die Echtzeit Trendsignal-KI hat in den vergangenen Stunden festgestellt, dass die meisten Marktteilnehmer aktuell sehr 'bullish' eingestellt sind - sie erwarten weiter steigende Kurse für die Aktie von General Electric. Das Trendsignal für den Wert lautet dementsprechend 'bullish', für den heutigen Börsenhandel wird eine Kursveränderung von mindestens +0.7 Prozent erwartet. In der jüngeren Vergangenheit gab es übrigens mehrfach klare Trendsignale für General Electric - mit einer überdurchschnittlichen Trefferquote von 80.4 Prozent hat die Echtzeit Trendsignal-KI hier vielfach unter Beweis gestellt, wie gut sich aus der Stimmung der Anleger präzise Kursprognosen ableiten lassen. Die Aktie notiert vorbörslich mit 19.02 EUR nahezu unverändert (0%).

Und schließlich Coca-Cola: Die Stimmungsanalyse erkannte, dass während der vergangenen 24 Stunden mehrfach sehr negativ über Coca-Cola gesprochen wurde. Dieses Stimmungsmuster führte zu einem 'Bearish'-Signal für das Unternehmen (Prognose Intraday: -0.3 Prozent). Dem Signal liegt eine Trefferquote von 63.5 Prozent zugrunde, welche aus dem Vergleich ähnlicher Stimmungsmuster abgeleitet ist. Für Coca-Cola liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 510 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 46.71 EUR nahezu unverändert (-0.02%).