Schlusskurs vom 14.12.17:    14,10EUR  -6,16%  -0,92€

Evotec: Short Squeeze jederzeit möglich!

0
695

>>Lohnt sich der Einstieg bei Evotec?

Lieber Leser,

einer der wenigen Verlierer im TecDAX ist heute die Aktie der Hamburger Evotec AG. Allerdings konnte sich die Aktie bereits deutlich von ihren Tagestiefs lösen und könnte vor einem charttechnischen Befreiungsschlag stehen. Sollte dieser gelingen, wäre letztlich sogar ein sogenannter Short Squeeze möglich.

Charttechnische Bodenbildung möglicherweise im Gange

Werfen wir aber zuerst einmal einen Blick auf die Charttechnik. Die Aktie, die heiß gelaufen und daher fundamental viel zu teuer war, fiel zuletzt wie ein Stein von ca. 22,50 Euro auf unter 13,00 Euro zurück. Als Grund wurden hier in den Medien immer wieder Shortseller genannt, die die Überbewertung der Aktie richtig erkannt hatten. Dies ist nicht falsch, allerdings sind diese Shortseller schon länger am Werk und zunächst schadeten sie der Aktie nicht.

Die Frage, die sich nun stellt, lautet: Wo liegt der charttechnische Boden bei Evotec? Und leider kann man diese Frage zurzeit noch nicht beantworten. Allerdings hielte ich persönlich Kurse von unter 12 Euro genauso für eine Übertreibung der Marktteilnehmer wie es zuletzt Kurse von bis zu 22,50 Euro waren. Daher sehe ich das Kursniveau mit einer 12 vor dem Komma prinzipiell als gutes Einstiegs- respektive Nachkaufniveau an.

Einst gefeierte Aptuit-Übernahme macht Anlegern Sorgen!

Lustigerweise ist es aktuell übrigens gerade die kürzlich bekannt gegebene Aptuit-Übernahme, die Anlegern nun Sorgen bereitet. Zunächst nämlich feierte man an der Börse diesen Schritt und sah Evotec bereits in einer neuen Dimension angekommen. Inzwischen aber sorgt man sich eher um die Finanzierung des Deals. So hat sich Evotec dafür hoch verschuldet, weshalb es zuletzt sogar schon Spekulationen um eine Kapitalerhöhung gab.

Ganz ausschließen möchte ich das zwar nicht. Angesichts des inzwischen deutlich niedrigeren Aktienkurses wäre das aber ein schlechter Schachzug. Da CEO Dr. Werner Lanthaler eigentlich als fairer Macher bekannt ist, glaube ich an dieses Szenario nicht. Dies bedeutet aber auch: Legt sich die Angst der Anleger um Evotec erst einmal, werden sie bei dieser Aktie schon zugreifen. Mit Kursen über 15 Euro könnte es dabei sogar zu einem Squeeze Out kommen! Daher sehe ich hier gegenwärtig mehr Chancen als Risiken und erwarte steigende Kurse!

Amazon wird uns verfluchen, … 

. . . denn heute erhalten Sie den Report, über den grade jeder spricht KOSTENLOS: „Blockchain – die 8.330%-Anlagechance!“ Während dieses Meisterwerk bei Amazon für 25,90 € gehandelt wird, erhalten Sie es hier heute absolut KOSTENFREI! Fordern Sie den Report jetzt einfach mit einem Klick auf den Link an.

Werden Sie um 8.330 % reicher!

Ein Beitrag von Sascha Huber