Schlusskurs vom 16.01.18:    13,85EUR  -3,35%  -0,48€

Evotec: Hier werden wieder Kaufsignale generiert!

0
370

Liebe Leser,

nach den zuletzt starken Tagen hat Evotec am Mittwoch noch einmal aufgesattelt. Das Unternehmen konnte Kursgewinne von mehr als 2 % erzielen und zeigt damit deutlich, dass es eine kurzfristige Umkehrbewegung nach oben gibt. Das Potenzial für den Wert dürfte nach Meinung von charttechnischen Spezialisten nun bei mindestens 10 % liegen, eher 20 % und mehr. Im Detail: Der Kursgewinn führte den Titel auf Kurse von mehr als 14,80 Euro. Dies ist insofern ein starkes Zeichen, als die Aktie damit die bisherige Hürde in Höhe von 14 Euro, die zudem eine vorhergehende Unterstützung gewesen ist, deutlich überwinden konnte. Damit strebt die Aktie der nächsten Barriere bei nunmehr 16 Euro entgegen. Übergeordnet ist nunmehr wieder ein charttechnischer Seitwärtstrend zu attestieren, der lediglich durch einen starken Ausbruch bis Ende Oktober unterbrochen wurde. Die Aktie hat innerhalb von einer Woche nunmehr wieder über 20 % zugelegt und verbesserte somit auch das Ergebnis für die beiden zurückliegenden Wochen auf ein Plus von 14 %. Jetzt könnte bald auch das Monatsergebnis wieder ins Positive drehen. Die Aktie hat das 6-Monats-Tief bei 11,59 Euro vom 4. Dezember nun sogar um mehr als 25 % hinter sich gelassen.

Auf dem weiteren Weg nach oben rückt das aktuelle 15-Jahres-Hoch bei 22,38 Euro – vorerst zumindest – noch nicht in den Fokus. Denn bis dahin fehlen immer noch gut 50 %. Aus wirtschaftlicher Sicht hat es zuletzt keine wesentlichen neuen Nachrichten mehr gegeben. Noch immer sind 35 % aller Bankanalysten der Meinung, die Aktie sei ein Kauf. 15 % wollen verkaufen und 50 % halten den Wert.

Technische Analysten: Aufwärtstrend!

Technische Analysten sind der Meinung, die Aktie sei im Hausse-Modus. Erst bei Kursen von 13,76 Euro wäre mit einem erneuten Trendsignal nach unten zu rechnen. Insofern herrscht ein frisches Kaufsignal vor!

Ein Beitrag von Frank Holbaum