Schlusskurs vom 14.12.17:    14,10EUR  -6,16%  -0,92€

Evotec: Ein kleiner Hoffnungsschimmer?

0
393

>>Lohnt sich der Einstieg bei Evotec?

Liebe Leser,

Evotec hat nun angedeutet, dass die Aktie schnell wieder ein Comeback nach oben anstreben könnte. Jedenfalls sehen dies die charttechnischen Analysten so, die am Montag bei dieser Aktie ein Plus von 3 % registrieren konnten. Dies führte den Wert nahe an die Marke von 12 Euro heran. Hier waren zuletzt wichtige Unterstützungen unterkreuzt worden, womit sich der charttechnische Abwärtstrend vergrößerte. Jetzt könnte es ein Comeback geben. Allerdings hat die Aktie an diesem Dienstag bereits wieder mit Abgaben zu kämpfen, es geht bis zum Nachmittag um gut 3 % hinab. Im Einzelnen: Chartanalysten sind der Meinung, die Aktie befinde sich noch immer übergeordnet in einem klaren Abwärtstrend. Dies wäre durch die möglicherweise baldige Rückeroberung von 12 Euro noch nicht vom Tisch. Vielmehr sei der Wert jetzt zwar wieder auf fast 12 Euro zurückgekommen, dies habe jedoch nicht viel zu bedeuten.

Vielmehr müssten die Notierungen deutlich über 12 Euro klettern, um wieder in eine stabile Ausgangssituation zu gelangen. Daher hat sich im Vergleich zu den vergangenen Tagen noch nichts Entscheidendes geändert. Zudem ist die Aktie bislang auch noch nicht über die steile Abwärtstrendgerade, ausgehend vom bisherigen Top, hinausgekommen. So sind zudem nur 30 % aller wirtschaftlich orientierten Analysten der Meinung, die Aktie sei ein Kauf. 45 % wollen halten, 25 % verkaufen den Wert.

Technische Analysten: Alles klar

Technische Analysten sind mehrheitlich der Meinung, die Aktie sei im Abwärtstrend. Der GD200 ist noch 15 % entfernt. Also herrscht ein Verkaufssignal vor!

Ein Beitrag von Frank Holbaum