Schlusskurs vom 17.01.18:    6,04EUR  -0,58%  -0,04€

Borussia Dortmund-Aktie: Lohnt sich jetzt ein Einstieg?

0
502

Liebe Leser,

sportlich läuft es aktuell nicht so richtig gut bei den Dortmundern. In der Bundesliga dümpelt die Mannschaft auf Platz 6 herum, zudem gibt es auch außerhalb des Platzes immer wieder Unruhe. Die Trainerfrage scheint auch noch nicht endgültig entschieden zu sein, sodass es auch hier zu unerwarteten Entwicklungen kommen kann. Immerhin konnte sich der BVB mit dem dritten Platz in der Gruppenphase der Champions League einen Platz im Sechzehntelfinale der Europa League sichern. Die Mannschaft überwintert also im Europapokal.

Aktuelle Einschätzungen zum Chartbild: Wir bewegen und auf eine interessante Zone zu!

Charttechnisch befindet sich die Aktie von Borussia Dortmund in einem Abwärtstrend, der durch die Unterschreitung der 38-Wochenlinie noch einmal Fahrt aufgenommen hat. Bis zur 100-Wochenlinie hätte die Aktie nun theoretisch Potenzial nach unten. Ob dieses jedoch komplett ausgeschöpft wird, muss sich erst noch zeigen.

Charttechnische Analyse: Kommt es jetzt zu einem schönen Einstiegspunkt?   

Wenn man auf den Chart der Borussia Dortmund-Aktie schaut, erscheint der Kurs derzeit optisch recht günstig zu sein. Zu Kaufsignalen ist es auf Wochenbasis bisher jedoch noch nicht gekommen. Dies könnte sich in den nächsten Wochen aber ändern. Hier sollte man vor allem den Stochastik Indikator im Blick behalten.

Ein Beitrag von Johannes Weber

als Geschäftsführer der Consulting Firma 4vestor GmbH zusammen mit seinen Kunden erfolgreich umsetzt. Neben seinen beiden Studienabschlüssen nahm Johannes Weber auch am Certified Financial Engineering Programm teil, dass vom Europäischen Institut für Financial Engineering und Derivateforschung angeboten wird...