Suche

Netflix Aktie: Deshalb geht es ihr grade richtig gut!

456
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Anleger: Die Diskussionen rund um Netflix auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Sell“ einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch drei Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 2 Buy- und 1 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als „Buy“ Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Netflix sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Hold“ angemessen bewertet.

Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Netflix-Aktie ein Durchschnitt von 344,89 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 312,28 USD (-9,46 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (345,58 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-9,64 Prozent), somit erhält die Netflix-Aktie auch für diesen ein „Sell“-Rating. Netflix erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Sell“-Bewertung.

Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Netflix liegt mit einem Wert von 54,95 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 87 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche „“ von 436,27. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als „günstig“ bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein „Buy“.

Analysteneinschätzung: Für Netflix liegen aus den letzten zwölf Monaten 20 Buy, 6 Hold und 4 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem „Buy“-Rating entspricht. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 6 Buy, 2 Hold, 1 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von „Buy“. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 376,73 USD. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (312,28 USD) könnte die Aktie damit um 20,64 Prozent steigen, dies entspricht einer „Buy“-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die Netflix-Aktie somit insgesamt eine „Buy“-Empfehlung.

0/5 (0 Reviews)

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Netflix?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Netflix Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

habe hier aber ein kleines Update zu Netflix gefunden. Ich hoffe es hilft allen NEtflix Aktionären w
5307 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Netflix per E-Mail

Mehr Inhalte zur Netflix Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Netflix Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Netflix Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Netflix Aktie:

>>Hier gehts zur Netflix Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Netflix

Performance Netflix Inc

1W1M3MYTD1Y3Y
262,85 USD312,28 USD303,10 USD234,40 USD318,33 USD85,25 USD
+26,01 USD-23,42 USD-14,24 USD+54,46 USD-29,47 USD+203,61 USD