Suche

Nestlé: Der Musterknabe schwächelt nicht mehr

522
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Seit die Nestlé-Aktie am 27. Dezember 2018 bei 68,88 Euro ein Tief ausgebildet hat, war der Schweizer Konzern so etwas wie der Musterknabe unter den Trendaktien in diesem Land. Wie an der Schnur gezogen entwickelte sich der Kurs aufwärts und nachdem die alten Hochs überwunden waren, reihte sich immer nur ein neues Allzeithoch an das nächste.

Korrekturen sah man auf diesem Weg nur sehr wenige und meist fielen sie auch sehr kurz aus. Vor diesem Hintergrund mutete die seit dem letzten Hoch vom 24. Juni bei 92,24 Euro gestartete Korrektur schon fast ungewöhnlich lang an. Sie konnte in der Zwischenzeit überwunden werden und die Käufer haben ihre Stärke durch den Anstieg auf ein neues Allzeithoch bei 92,52 Euro am Dienstag eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

Durch das Ende der Korrektur und den Anstieg auf neue Hochs wurde ein Kaufsignal generiert. Es gibt den Käufern die Chance, den Anstieg im Sommer in Richtung auf die 95,00-Euro-Marke fortzusetzen. Aktuell muss die Aktie jedoch dem etwas verunsicherten Marktumfeld Tribut zollen und im Vergleich zu früheren Anstiegen scheinen die Bullen derzeit mit angezogener Handbremse unterwegs zu sein.

Kritisch wäre deshalb ein Rückfall unter das Tief vom 8. Juli bei 91,00 Euro zu werten. Es würde den Kurs mit hoher Wahrscheinlichkeit auch bis auf das Tief vom 28. Juni bei 89,50 Euro zurückfallen lassen.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nestlé?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nestlé Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
neymar  Nestlé 29. Okt
Tipp der Woche: Nestlé https://www.capital.de/geld-versicherungen/tipp-der-woche-nestle
0 Beiträge
Shaken  Finde die 17. Okt
Umsatzzahlen gut, Gesamtbild (Ergebnis, Cash Flow etc.) erhält man dann erst wieder mit den Jahresza
0 Beiträge
Floyd07  Der Markt 17. Okt
scheint auf mehr gesetzt zu haben, anders kann ich mir den heutigen Kursrückgang nicht erklären. Fri
1707 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Nestlé per E-Mail

Mehr Inhalte zur Nestlé Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Nestlé Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Nestlé Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Nestlé Aktie:

>>Hier gehts zur Nestlé Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Nestlé

Performance Nestle SA

1W1M3MYTD1Y3Y
104,70 CHF107,10 CHF105,82 CHF71,00 CHF74,00 CHF66,00 CHF
+0,36 CHF-2,04 CHF-0,76 CHF+34,06 CHF+31,06 CHF+39,06 CHF



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)