Suche

CFD service. 76.4% verlieren Geld
Kaufen Verkaufen

Nel ASA: Tatsächlich passiert!

5280
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Am Montag feierten die Jecken am Rhein Karneval, an der Börse allerdings war von Festtagsstimmung nichts zu spüren. Der Dax etwa rutschte bis Börsenschluss um rund vier Prozent nach unten. Ganz besonders heftig allerdings traf es die Titel aus der Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Branche – und dabei vor allem Nel ASA. Der Wasserstoffspezialist aus Norwegen verlor an einem einzigen Handelstag 17 Prozent an Börsenwert. Nach dem vergangenen Donnerstag war es der zweite tiefrote Tag – und dabei war es nun tatsächlich passiert.

Sieben Prozent im Minus

Die Aktie von Nel ASA hatte durch den herben Rücksetzer ihren gesamten Wochengewinn wieder abgegeben – und dieser war zwischenzeitlich enorm. Auf bis zu 1,54 Euro waren die Papiere in der Vorwoche nach oben geschossen, es war ein neues Allzeithoch. Doch plötzlich  standen die Papiere im Vergleich zum Vorwochenschluss gar mit rund sieben Prozent im Minus. Bei 1,21 Euro ging Nel eine Woche zuvor aus dem Handel in Frankfurt, am Rosenmontag standen am Ende lediglich noch 1,12 Euro auf dem Kurszettel. Positiv aber bleibt der Vergleich zum Kursstand von Ende Januar: Bei gerade einmal 0,83 Euro notierte die Aktie von Nel ASA kurzzeitig am 28. Januar. Das bedeutet nach wie vor ein sattes Plus von 35 Prozent innerhalb von nur vier Wochen. Und am Dienstag ging es im frühen Handel zudem wieder etwas aufwärts.

Kapitalerhöhung belastet zusätzlich

Wie es mit Nel ASA an der Börse langfristig weitergeht, ist völlig offen. Sicher scheint lediglich, dass der Hype der Vorwoche – genauso bei wie bei den Wettbewerbern Ballard Power oder Plug Power – übertrieben war. Erschwerend kommt bei Nel jedoch eine Kapitalerhöhung hinzu: Am 21. Januar nämlich nutzte das Management die damals hohe Bewertung, um 89 Millionen neue Aktien am Markt zu platzieren, was den Kurs freilich belastete. Die letzte Auftragsmeldung von Nel ASA hingegen stammt noch aus dem Dezember 2019.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.

0 Beiträge
@Neo_one Kenne ich alles. Aber schau mal selbst nach welche Mengen Sauerstoff zukünftig bei der El
0 Beiträge
https://www.fvee.de/fileadmin/publikationen/Themenhefte/th2004/th2004_03.pdf
0 Beiträge
Neo_one  hmm 18:24
@ REMBREMERDENG Wofür Sauerstoff heutzutage genutzt wird, ist nicht schwer nachzuschauen ;) https
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail

Mehr Inhalte zur NEL ASA Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur NEL ASA Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • NEL ASA Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der NEL ASA Aktie:

>>Hier gehts zur NEL ASA Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA

Performance NEL ASA

1W1M3MYTD1Y3Y
9,18 NOK9,18 NOK0,90 NOK0,92 NOK0,61 NOK0,30 NOK
+1,72 NOK+1,72 NOK+10,00 NOK+9,98 NOK+10,29 NOK+10,60 NOK



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)