Suche

Nel ASA: Sehen wir‘s mal Positiv!

6898
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nel ASA, Wasserstoff-Spezialist aus Norwegen, hat zum Monatsanfang an der Börse ordentlich zugelegt. Am Freitag gingen die Papiere bei 0,737 Euro aus dem Handel. Ausgehend vom Schlusskurs von nur 0,635 Euro am vorvergangenen Donnerstag beträgt das Plus binnen weniger Tage satte 17 Prozent. Auch auf Monatssicht steht Nel mit einem Aufschlag von rund zehn Prozent gut da. Dabei waren sich Beobachter nicht wirklich sicher, ob die Nachricht der Woche zu den guten oder weniger Guten gehört.

Insider verkaufen Aktien

So berichtet der Branchendienst cmc-markets, dass zwei Firmen-Insider, Anders Søreng und Jørn Rosenlund, am 4. September Aktien-Optionen genutzt haben, um Nel ASA-Aktien über Mitarbeiterbeteiligungsprogramme „günstig zu erwerben und diese dann teurer zu verkaufen“. Beide haben demnach Aktien zu rund 0,31 Euro über Optionen erworben und für etwa 0,72 Euro verkauft. Nur David Bow, Senior Vice President des Bereichs Business Development bei Nel, habe die Hälfte seiner Aktien aus dem Optionsprogramm behalten, heißt es. Das sei „nicht das Signal, das Anleger sehen wollten“, so der Bericht. Die Anleger hingegen ließen sich nicht beirren: Der Kurs von Nel ASA stieg am 4. September nach der Eröffnung bei 0,710 Euro auf 0,722 Euro. Am Folgetag erreichte der Wasserstoff-Wert gar den höchsten Stand der Woche bei 0,745 Euro.

Noch immer kein Name

Was Nel ASA möglicherweise weiter hilft, das sind die zuletzt bekanntgegebenen Kooperationen unter anderem mit Everfuel und Yara. Wer sich hinter dem jüngsten Großauftrag verbirgt, hat das Unternehmen hingegen auch in dieser Woche nicht verraten. Nel ASA hatte kurz vor dem vergangenen Wochenende einen neuen Auftrag für die Tochter Nel Hydrogen Electrolyser AS gemeldet: Ein großes internationales Energieunternehmen habe einen 3,5-Megawatt-Alkali-Elektrolyseur bestellt, der Auftragswert liege bei rund vier Millionen US-Dollar. Details zum Projekt wollte Nel ASA zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.

0/5 (0 Reviews)

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Grüner Wasserstoff und Ammoniak erwiesen sich als bevorzugte alternative Kraftstoffe mit dem größten
Meet the CEO who's building 14K hydrogen semitrucks @Nikolamotor Nach eigenen Angaben wurden 14
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail

Mehr Inhalte zur NEL ASA Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur NEL ASA Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • NEL ASA Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der NEL ASA Aktie:

>>Hier gehts zur NEL ASA Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA

Performance NEL ASA

1W1M3MYTD1Y3Y
0,75 NOK0,67 NOK0,53 NOK0,51 NOK0,37 NOK0,30 NOK
+6,52 NOK+6,60 NOK+6,74 NOK+6,76 NOK+6,90 NOK+6,97 NOK


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)