Suche

NEL ASA: Ist der jüngste Anstieg nur auf Sand gebaut?

6862
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

An der Börse wird die Zukunft und nicht die Gegenwart oder gar Vergangenheit gespielt. Das gilt für Hoffnungswerte wie die NEL-Aktie noch mehr als für andere Aktien. Damit der Kurs weiter steigen kann, bedarf es eines unterstützenden Umfelds aus positiver Stimmung am Markt und guten Nachrichten aus dem Unternehmen selbst.

Schlechte Nachrichten wie jene von Ende Mai, als in Oslo eine Wasserstoff-Station explodierte, trüben nicht nur die Stimmung. Sie vermögen auch die Kurs quasi über Nacht zu zerstören. Der Kurs von NEL ermäßigte sich als Folge der Ernüchterung der Anleger innerhalb von nur elf Handelstagen um 56 Prozent.

Ein guter Teil dieser Verluste wurde inzwischen wieder aufgeholt. Seit dem 13. Juni schoss der Kurs um 77 Prozent in die Höhe. Das lag nicht allein daran, dass bei dem Unfall im Mai ein Verschlussteil an einem Hochdruckspeicher die Ursache war und nicht die Kerntechnologie des Unternehmens. Ein wesentlicher Grund stellt auch die Übernahme des kanadischen Wasserstoff-Spezialisten Hydrogenics durch den US-Konzern Cummins dar.

Das hat zu Übernahmefantasien auch bei NEL geführt. Ob diese dauerhaft Bestand haben werden, bleibt abzuwarten. Entweicht die Hoffnung auf eine wie auch immer geartete goldene Zukunft, dürfte auch der Kurs sehr schnell wieder auf den Boden der fundamentalen Kennzahlen zurückkommen. Da NEL diesen schon lange verlassen hat, dürfte der Prozess des Aufwachens für die investierten Anleger besonders schmerzhaft sein.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
bei Langstrecken. https://www.pv-magazine-india.com/2019/11/12/european-carrier-plans-hydrogen-
0 Beiträge
clown  eCap 10:51
“Wir setzen gemeinsam mit Re-Fire auf das große Potenzial für saubere Mobilitätslösungen auf Wassers
0 Beiträge
Robin  bisher 10:45
also in letzten Tagen hat die € 0,8 gehalten . Wenn die fällt , dann wohl Euro 0,78 und worst case
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail

Mehr Inhalte zur NEL ASA Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur NEL ASA Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • NEL ASA Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der NEL ASA Aktie:

>>Hier gehts zur NEL ASA Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA

Performance NEL ASA

1W1M3MYTD1Y3Y
0,79 NOK0,75 NOK0,69 NOK0,51 NOK0,46 NOK0,30 NOK
+7,39 NOK+7,43 NOK+7,49 NOK+7,67 NOK+7,72 NOK+7,88 NOK



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)