Suche

Nel ASA: Es fehlt nicht mehr viel!

8500
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Am Mittwoch hatte es kurzzeitig den Anschein, als könnte der Aufwärtsmarsch der Nel-Aktie zu Ende gehen: Kurz nach Börsenstart gaben die Papiere des norwegischen Wasserstoff-Spezialisten deutlich nach, rutschten mehr als zwei Prozent auf bis zu 0,920 Euro nach unten. Dann allerdings setzte eine Gegenbewegung ein, bis zum Börsenschluss hatte sich Nel ASA wieder um fast 1,5 Prozent im Vergleich zum Vortag auf 0,955 verbessert. Eine neue Nachricht aus Norwegen gab es zwar nicht, dafür jedoch Mut machendes aus den USA.

Netto-Short-Position reduziert

Denn wie Börse online berichtet, hat PDT Partners LLC seine Netto-Short-Position in Nel-Aktien deutlich zurückgefahren. Laut Angaben des Wirtschaftsdienstes Bloomberg habe der in New York ansässige Hedgefonds seine Shortposition, mit der er auf fallende Kurse bei Nel ASA spekuliert, um 13,92 Prozent auf 8,31 Millionen Aktien gesenkt. Laut des Berichts entspricht das jetzt noch 0,68 Prozent aller Nel-Aktien. Insgesamt seien nach Bloomberg-Daten noch 16,7 Millionen Nel-Aktien leer verkauft, das entspreche 1,37 Prozent aller Aktien des Wasserstoff-Unternehmens, so Börse online. Demnach wetten aktuell deutlich weniger Investoren auf eine fallende Nel-Aktie als etwa noch im Dezember mit 2,08 Prozent aller Anteile.

Knapp fünf Prozent vor dem Allzeithoch

Die Aktie von Nel ASA hat sich derweil längst aufgemacht, ihr Allzeithoch wieder in Angriff zu nehmen: Dieses lag im Mai 2019 bei ziemlich genau einem Euro, bevor es zu einer deutlichen Korrektur kam. Diese Phase ist längst vorbei: Allein im zurückliegenden Monat hat Nel fast ein Viertel an Börsenwert dazugewonnen. Aktuell fehlen zum großen Ziel nur noch knapp fünf Prozent. Ein solcher Sprung ist Nel ASA zuletzt an einem einzigen Börsentag gelungen: Im Vergleich zum Schlusskurs vom Freitag bei 0,899 Euro, verbesserte sich die Aktie an diesem Montag auf 0,945 Euro – um genau 5,1 Prozent.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
https://m.oe24.at/welt/Pharma-Konzern-meldet-Wir-haben-Corona-Impfstoff/419025300?fbclid=IwAR0CwMiDK
0 Beiträge
Da meint man, die bauen was, aber dann steht im Text: "The project will kick off with a feasibili
0 Beiträge
Neo_one  hmm 16:50
Man muss aber schon zugeben, dass das alles aktuell eine maßlose Übertreibung ist. Korrektur war übe
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail

Mehr Inhalte zur NEL ASA Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur NEL ASA Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • NEL ASA Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der NEL ASA Aktie:

>>Hier gehts zur NEL ASA Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA

Performance NEL ASA

1W1M3MYTD1Y3Y
9,18 NOK0,89 NOK0,80 NOK0,92 NOK0,56 NOK0,30 NOK
+2,43 NOK+10,72 NOK+10,81 NOK+10,69 NOK+11,05 NOK+11,31 NOK



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)