Suche

Nel ASA: Das war Gold wert!

16274
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nach einem desaströsen Start nahm die Woche für Nel ASA an der Börse doch noch ein versöhnliches Ende: Nachdem die Aktie des norwegischen Wasserstoffspezialisten am Dienstag bis auf 0,705 Euro Euro abgesackt war, ging es ab Mittwoch wieder aufwärts. Zwischenzeitlich standen bei Nel wieder 0,760 Euro auf dem Kurszettel. Ganz gehalten hat die Aktie dieses Niveau nicht, doch ein Freitagsschlusskurs von 0,733 Euro war durchaus ein Erfolg, nachdem das Unternehmen kurz zuvor Opfer einer Shortattacke geworden war. Eine gute Nachricht aus dem Tagesgeschäft hatte daran zweifellos ihren Anteil.

Zwei neue Wasserstofftankstellen

Diese kam aus Südkorea: Nel Korea Co, eine Tochtergesellschaft von Nel ASA, hatte von Hydrogen Energy Network (HyNet) eine Bestellung für zwei weitere H2Stationen erhalten, wie das Unternehmen am Mittwochmorgen vermeldete. Der Bestellwert der Wasserstofftankstellen soll demnach rund 2,7 Millionen Euro betragen. Besteller HyNet will nach Nel-Angaben bis 2022 insgesamt 100 Stationen in Südkorea errichten. Man sei „sehr zufrieden mit diesem Fortschritt und wir freuen uns, dass wir weiterhin zum Aufbau eines soliden Netzwerks von Wasserstofftankstellen in Südkorea beitragen können“, kommentierte Jens Egholt, Global Sales Director für Nel Hydrogen Fueling, den neuen Auftrag.

Short-Position aufgebaut

Für Nel ASA war die gute Nachricht Gold wert: Kurz zuvor erst war bekannt geworden, dass die bislang weithin unbekannte Investmentgesellschaft Airain eine Short-Position in Höhe von 6,11 Millionen Nel-Aktien aufgebaut habe. Das entspricht laut Medienberichten 0,50 Prozent aller Anteilsscheine, mit denen Airain auf fallende Kurse bei Nel ASA spekuliert. Von einem Kurs von noch 0,819 Euro am vorvergangenen Dienstag war die Aktie in der Folge massiv eingebrochen. Der Kursverlust betrug zeitweilig mehr als 15 Prozent.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
Zahlen, sippenhaft
0 Beiträge
auch eher an der Nachrichtenlage mit dem C-Virus festmachen als an der KE, viele "spekulative" Titel
0 Beiträge
Das wird sich zeigen. Ich würde sagen, mutig. Bremsspuren werden die Kurse südwärts schicken,
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail

Mehr Inhalte zur NEL ASA Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur NEL ASA Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • NEL ASA Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der NEL ASA Aktie:

>>Hier gehts zur NEL ASA Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA

Performance NEL ASA

1W1M3MYTD1Y3Y
1,08 NOK0,87 NOK0,76 NOK0,92 NOK0,63 NOK0,30 NOK
+8,72 NOK+8,94 NOK+9,04 NOK+8,88 NOK+9,17 NOK+9,50 NOK



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)