Suche

Nel ASA-Aktie: Wie sollten sich Anleger nun verhalten?

2444
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Aktie des norwegischen Brennstoffzellenspezialisten war nach der Explosion einer Wasserstofftankstelle nahe Oslo Ende Mai stark unter Druck geraten und hatte bis zum 13. Juni mehr als die Hälfte ihres Wertes eingebüßt. Nachdem herauskam, dass die Kerntechnologie von Nel ASA nicht für den Unfall verantwortlich gewesen ist, ging die Aktie in eine Erholungsbewegung über. Diese führte den Kurs Anfang Juli wieder bis auf 0,814 Euro nach oben. Die überkaufte Marktphase sorgte anschließend für Gewinnmitnahmen und eine Gegenbewegung nach unten.

In der Zwischenzeit hat sich daraus ein neuer Abwärtstrend gebildet, den es aus Sicht der Käufer zu überwinden gilt. Seit Freitag zeigt die Kurve wieder nach oben. Das Chartbild ist dennoch bärisch einzuschätzen, da der Kurs unterhalb der 50-Tagelinie (EMA50) verläuft und der Supertrend eine bärische Marktphase anzeigt. Daraus ergibt sich ein Verkaufssignal.

Auf das Jahr gesehen (Year-to-Date) notiert die Aktie trotz des Rücksetzers immer noch mit über 43 Prozent im Plus. Da Nel ASA in seiner jetzigen Form erst seit Mitte 2017 an der Börse gelistet ist, lässt sich die Aktie noch keiner statistischen Analyse unterziehen. Dafür reicht die Datenmenge noch nicht aus. Dementsprechend ist dieser Bereich neutral zu werten.

Was sagen die Analysten?

Die Analysten sehen den fairen Wert der Aktie im Durchschnitt bei 8,98 Norwegischen Kronen (umgerechnet 0,90 Euro) und trauen der Aktie damit Kurssteigerungen von über 36 Prozent zu. Momentan wird die Nel ASA-Aktie von 3 Analysten beobachtet und es gibt 2 Buy- und 1 Hold-Einstufung(en), Verkaufsempfehlungen liegen keine vor. Dies hat ein Kaufsignal zur Folge.

Unter dem Strich erhält die Nel ASA-Aktie 1,5 von 3 Punkten und ist damit insgesamt neutral zu werten. Ein Kauf drängt sich momentan nicht auf, zuvor sollten Anleger auf eine Verbesserung des Chartbildes warten. Möglicherweise können die Quartalszahlen am 28. August der Aktie neuen Schwung geben.

0/5 (0 Reviews)

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Hier in Wuppertal werden jetzt Wasserstoffbusse eingeführt, weil die Batteriebusse zu wenig Kapazitä
https://twitter.com/nelhydrogen/status/1172410701379321856
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail

Mehr Inhalte zur NEL ASA Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur NEL ASA Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • NEL ASA Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der NEL ASA Aktie:

>>Hier gehts zur NEL ASA Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA

Performance NEL ASA

1W1M3MYTD1Y3Y
0,74 NOK0,69 NOK0,62 NOK0,51 NOK0,36 NOK0,30 NOK
+0,00 NOK+0,05 NOK+0,12 NOK+0,22 NOK+0,37 NOK+0,44 NOK


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)