Nel Asa Aktie: Wer wettet hier?

16016
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Eien der stärksten Aktien der vergangenen Handelstage war die Nel Asa. Das Unternehmen ist eines der Wasserstoff- und Brennstoff-Papiere, bei denen eine weitere Rallye anstehen könnte. Das Kursziel liegt bei 2 Euro und mehr, meinen Beobachter. Wer wettet derzeit dagegen?

Nel Asa: Kleinere Rücksetzer

Das Unternehmen hat erst vor wenigen Tagen ein neues Allzeithoch markiert. Bei Notierungen von 1,95 Euro drehten die Kurse etwas nach unten. Dies könnte aus Sicht von Analysten und Beobachtern ein kleines Zeichen dafür sein, dass die Hürde von 2 Euro vielleicht etwas zu hoch gewesen ist.

Denn aktuell fehlen die letzten Impulse. Dabei ist der Wert innerhalb von einer Woche insgesamt um 5 % nach unten gerutscht. Dies allerdings ist das Ergebnis einer Phase in einem Monat, bei der es um mehr als 64 % aufwärts ging. Die Aktie ist und bleibt auch nach Rücksetzern im unglaublichen Aufwärtstrend. Geht es nach Analysten und Investoren, die sich in den vergangenen Wochen um Nel Asa gekümmert haben, dürfte es weiter aufwärts gehen. Denn die Notierungen sind in drei Monaten sogar um mächtige 129 % nach oben geklettert.

Damit ist die Chance auf einen gewaltigen Ausbruch nicht nur statistischer, sondern auch charttechnischer Natur. Denn die Aktie konnte innerhalb der vergangenen Wochen die Marke von 1,40/1,45 Euro überwinden. Dies war ein mächtiger Widerstand, der sich nun als deutliche Unterstützung erweisen dürfte.

Wenn es gelingt, das Allzeithoch zu überwinden, wäre damit die nächste Hürde bei 2 Euro nur eine Zwischenetappe. Technische Analysten sehen den Wert in allen zeitlichen Dimensionen im Hausse-Modus. Indes: Wirtschaftlich orientierte Analysten merken an, dass das Unternehmen auf keinen Fall 2,5 Milliarden Euro wert ist. Auch die jüngst gelungene Kapitalerhöhung ist aus wirtschaftlicher Sicht ein Irrtum, heißt es.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Wie wird sich NEL ASA nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.



NEL ASA Forum

0 Beiträge
https://www.nebenwerte-magazin.com/weitere-nebenwerte/item/7290-h2reihe-3-wassertoffaktien-trend-ode
0 Beiträge
nicht das es so lauft wie bei Solar, das war auch so eine Pleite.
0 Beiträge
Planung ist manchmal auch nur eine Planung. Hoffe dass mit H2 nicht so wird
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)