Suche

Nel Asa Aktie: Wer hat Recht?

3144
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nel Asa Aktie: Die nächste Katastrophe?

Nel Asa hat sich am Montag zum Auftakt der neuen Woche mit einem kleineren Gewinn an den Börsen zurück gemeldet. Dabei wird die Aktie nach Auffassung verschiedener Analysten wegen ihrer aktuellen charttechnischen Situation zumindest einige Schwierigkeiten aufweisen. Aktuell hat der Wert durch einen kleinen Aufschlag wieder eine wichtige Unterstützung erobert. Nur: Die wirtschaftliche Situation war in den vergangenen Tagen anders eingeschätzt worden.

Vorsicht vor Nel Asa?

Nel Asa hat in den vergangenen Tagen mehr als 50 % verloren. Ursächlich waren zwei Faktoren. Zum einen ist eine Explosion bei Oslo dem Unternehmen angelastet worden, wobei deren Wasserstofftechnologie in Zweifel gestanden hätte. Allerdings sollen Untersuchungen nunmehr belegen, dass Nel Asa an der Explosion keine Schuld trifft. Insofern dürfte sich dieser Faktor derzeit nicht mehr im Kurs widerspiegeln.

Auf der anderen Seite sind die beiden größten Investoren aufgetreten und haben verkauft. Insofern hat die Aktie schlicht unter einem großen Verkaufsdruck gelitten, der den Kurs nach unten gedrückt hat. Hier ist schwer einzuschätzen, meinen die Experten, inwieweit dieser Druck in den kommenden Tagen und Wochen noch anhalten wird. Die kleine Erholung seit dem 13. Juni führte den Kurs immerhin ausgehend von weniger als 50 Cent wieder auf die genannten 60 Cent. Dennoch hat sich die Verkaufsdynamik noch nicht hinreichend sicher gelegt.

Doch dabei gilt es zu beachten: Die Aktie hat die Chance, jetzt wieder einen formalen Aufwärtstrend zu beginnen, weil die Marke von 60 Cent in nicht lange zurückliegenden Zeiten als Zwischenschritt auf dem Weg nach oben galt. Auch 65 Cent könnten sich zu einer wichtigen Hürde entwickeln. Darüber dann hätte die Aktie sogar das Potenzial, relativ schnell in Richtung von 90 Cent zu steigen. Dieses Szenario ist indes vor allem darauf angewiesen, dass die Marke von 58 Cent als kurzfristige Unterstützung in den kommenden Handelssitzungen weiterhin hält. Sofern dies gelingt, sind die Chancen auf einen Turnaround tatsächlich nicht so gering, wie Skeptiker an sich vermutet hatten.

Technisch betrachtet hat Nel Asa ohnehin den Hausse-Modus wieder aktiviert. Dabei wurde jetzt der GD200 überwunden, der bei 54 Cent verläuft. Die 100-Tage-Linie in Höhe von 64 Cent hat Nel Asa noch nicht ganz wieder erreicht. Die kurzfristigen Signale nach der relativen Stärke sowie nach dem Momentum sind noch immer negativ. Langfristig hingegen ist der Trend wieder positiv.

Insgesamt erhält das Unternehmen damit wieder einen Punktzahl von 2 von 5 Punkten. Der Trend ist noch nicht endgültig wieder nach oben gedreht, sodass eine kleine Vorsicht angemessen erscheint, so die Meinung der Analysten. Dennoch: Es sieht wieder besser aus.

0/5 (0 Reviews)

NEL ASA-Aktie: Alle aufpassen! Kostenlose Analyse verrät die Zukunft der NEL ASA-Aktie!

Lohnt sich der Einstieg oder sollten Sie die Finger von NEL ASA lassen? Die Finanztrends-Analyse liefert Ihnen KOSTENLOS alle Antworten!
Sichern Sie sich diese jetzt kostenfrei und unverbindlich mit dem exklusiven Finanztrends-Analyse-Service!

Einfach hier klicken und GRATIS-NEL ASA-Analyse sichern!

Was hat ihrer Meinung nach die Kursentwicklung von Ballard, ITM etc. denn mit Nel zu tun?
Das E-Ladesäulen Problem https://www.welt.de/wirtschaft/article200285740/Boris-Palmer-Ich-grabe-nich
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail

Mehr Inhalte zur NEL ASA Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur NEL ASA Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • NEL ASA Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der NEL ASA Aktie:

>>Hier gehts zur NEL ASA Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA

Performance NEL ASA

1W1M3MYTD1Y3Y
0,74 NOK0,62 NOK0,58 NOK0,51 NOK0,37 NOK0,30 NOK
+6,53 NOK+6,64 NOK+6,68 NOK+6,75 NOK+6,89 NOK+6,96 NOK


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)