Suche

Nel Asa Aktie: Was für ein Knaller!

10408
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nel Asa hat auch am Mittwoch einen weiteren Rücksetzer hinnehmen müssen. Allerdings verlor die Aktie mit -1,5 % weniger als gedacht – und dies sei ein Knaller, meinen Chartanalysten. Die Aktie hätte wegen des Konflikts um den Iran und die USA bzw. den militärischen Anschlag des Iran auf Basis der schlechteren Marktstimmung schnell verlieren können. Nel Asa hängt stark an den Stimmungsentwicklungen der Börsen.

Starke Ausgangsposition

Das Unternehmen hat offensichtlich eine starke Ausgangsposition eingenommen. Denn die Notierungen leben seit Tagen davon, dass Nel Asa einen neuen Auftrag aus Dänemark vermeldet hatte. Dort wird eine Taxiflotte ausgestattet, die wiederum als Referenzobjekt dienen könnte, so die Meinung von Beobachtern.

Deshalb war der Kurs teils stärker gestiegen als bei Branchen-Konkurrenten. Nun gab es jenseits der kurz überwundenen Grenze von 90 Cent Gewinnmitnahmen. Die Aktie ist dennoch stark aufgestellt, da sie formal im charttechnischen Aufwärtstrend verläuft. Der Wert konnte sogar die Untergrenze bei 85 Cent verteidigen. Dies wiederum ist ein deutliches Signal für die innere, charttechnisch induzierte Stärke.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Der Wert könnte solange als Hausse-Titel bezeichnet werden, wie die Grenze von 80 Cent verteidigt wird. Ein weiterer Aufschlag nach oben wiederum wäre ein Zeichen dafür, dass es schnell in Richtung von 1 Euro gehen könne. Dort vermuten Analysten die Chance auf ein neues Rekordhoch. Bis zu 1 Euro beläuft sich das Potenzial immerhin auf nunmehr fast 20 %.

Technisch betrachtet ist die Aktie ohnedies im Aufwärtstrend. Der GD200 als Indikator für die langfristige Trendentwicklung ist noch immer etwa 15 % entfernt. Das kurzfristige Momentum ist noch deutlich positiv, ebenso die relative Stärke über verschiedene zeitliche Dimensionen. Selbst der kurzfristige GD38 ist noch in einem positiven Signal – insofern stehen die Vorzeichen aus Sicht der verschiedenen Analysten gut. Es kann zu einem schnellen Comeback kommen.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
Ein wesentlicher Bestandteil der erwarteten Investitionen betrifft die Produktion von Wasserstoff mi
0 Beiträge
Der Grund dürften eher die Bombenangriffe in Bagdad (Nähe US Botschaften) sein.
0 Beiträge
Robin  heute 07:58
bin ich mal vorsichtiger ; Asiatische Börsen stark im ninus , US Futures auch im minus . Virusepede
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail

Mehr Inhalte zur NEL ASA Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur NEL ASA Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • NEL ASA Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der NEL ASA Aktie:

>>Hier gehts zur NEL ASA Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA

Performance NEL ASA

1W1M3MYTD1Y3Y
0,94 NOK0,84 NOK0,77 NOK0,92 NOK0,57 NOK0,30 NOK
+8,98 NOK+9,08 NOK+9,15 NOK+9,00 NOK+9,35 NOK+9,62 NOK



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)