Nel Asa Aktie: Was für ein Knall!

5454
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nel Asa steht nach einem unglaublichen Knall nun kurz davor, als nächstes Kursziel ein neues Allzeithoch zu markieren. Wie aus dem Nichts, so die ersten Kommentare in Blogs. Das Bild allerdings zeigte schon vorher klar positive Signale. Der Wert hat einen starken Aufwärtstrend hingelegt und einen eminenten Vorteil.

Was vergessen wird

Nel Asa ist, so stand es auch in diesen Analysen zuletzt geschrieben, oberhalb von 1,15 Euro ohne jeden Widerstand unterwegs. Das Papier kann bis zu seinen Allzeithochs von 1,44 Euro ohne Hürde durch die Börsen spazieren. Genau dies ist jetzt am Mittwoch in den ersten Handelsstunden passiert. Es wäre bei einem Aufwärtsmarsch um mehr als 5,5 % nicht erstaunlich, wenn die Notierungen auch noch die weitere Hürde nach oben, 1,44 Euro als Top wie beschrieben, in den kommenden Tagen überwindet. Dann wäre ein nächstes Kursziel bei 1,50 Euro zu vermuten.

Der Hype ist charttechnisch damit im Rückblick seit Februar lediglich unterbrochen worden – wahrscheinlich durch die Konzentration der Märkte auf die ersten Virus-Folgen. Aktiv wurde der Hype, weil die Politik die alternativen Antriebstechnologien glaubhaft fördern möchte. Dies hat alle Branchen-Unternehmen nach oben gespült – auch wenn die Prognosen für dieses Jahr, wie bei Nel Asa kürzlich geschehen, bereits nach unten korrigiert werden.

Nel Asa dürfte aber auch wegen der starken technischen Aussichten aufwärts stürmen. Der Wert hat alle technischen Indikatoren zum Teil klar überwunden. Die 200-Tage-Linie als großer, klassischer technischer Impuls ist nun zu etwa 75 % überwunden. Dies ist ein klares Indiz dafür, dass die Notierungen in den kommenden Tagen auch von algorithmengesteuerten Tradern (die nach Bestätigungs- oder Umbruchmarken suchen) noch gekauft werden sollte. Das Momentum und die relative Stärke verdeutlichen den Aufwärtstrend noch.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Wie wird sich NEL ASA nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.



NEL ASA Forum

0 Beiträge
Wolfgang Anzengruber, Vorstand der VERBUND AG in einem Interview des "KURIER" heute zur Frage über
0 Beiträge
welches leider so gut wie Pleite ist... setzt auf Wasserstoff...! http://www.msn.com/de-de/fin
0 Beiträge
akeem  Sehr 11:56
interessanter Artikel, mit einigen plausiblen Ansätzen. Aus rein ökologischer Sicht sollte man, m
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)