NEL ASA Aktie: Satter Gewinn

2532
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

NEL ASA konnte sich zuletzt wieder deutlich besser präsentieren. Die Aktie schaffte am Montag einen Aufschlag in Höhe von mehr als 3,5 % und zeigte damit, dass der vorhergehende Kursrutsch in den beiden vergangenen Handelssitzungen schon wieder aufgefangen worden sein könnte. Die Aktie ist generell noch immer in einem charttechnisch deutlichen Aufwärtstrend. Besonders langfristig zeichnen sich hier steigende Kurse ab.

Innerhalb eines Jahres war es um gut 50 % nach oben gegangen. Da jetzt eine Kurserholung zu gelingen scheint, sollte die Stimmung wieder gut werden – auch kurzfristig. Dabei schafft die Aktie Potenziale: 10 % bis zu 60 Cent sind nach dem Versuch vom 5. Februar jederzeit möglich. Wenn die Aktie 58 Cent überwindet, dann sollten mit derselben Dynamik auch noch Kursgewinne darüberhinaus möglich sein – hier warten neue Allzeithochs.

Stimmung ist intakt

Auch technisch betrachtet ist der Hausse-Modus eindeutig. Denn die Aktie schaffte es, den GD200 bei 39 Cent ebenso weit hinter sich zu lassen wie die Durchbruchslinien für den langfristigen relative-Stärke-Index sowie das langfristige Momentum. Es sieht nach deutlich steigenden Kursen aus, sagen die Analysten trotz des Umstandes, dass wirtschaftlich wenig Nachrichten produziert werden.

0/5 (0 Reviews)



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)