Nel Asa Aktie: Neue Hoffnung

1023

Nel Asa hat in der vergangenen Woche neue Hoffnung geschöpft. Das Unternehmen musste auf Wochenbasis zwar einen Rücksetzer um 2,5 % verkraften. Dennoch sind die Aussichten für die kommende Handelswoche nach einer Flut an Ereignissen gut. Das Kursziel ist beeindruckend.

Nel Asa: Frei

Das Unternehmen hat sich zum Ende der Woche frei geschwommen vom Einfluss, den etwa Nikola auf das norwegische Papier hatte. Der US-Partner Nikola hat mit einem immensen Skandal für Furore gesorgt. Ein Hedgefonds-Unternehmen hatte per Börsennachrichten dafür gesorgt, hier Zweifel an der Fertigungsfähigkeit für E-LKWs zu schüren. Dies führte zunächst zum Absturz der Nikola-Aktie wie auch des Papiers von Nel Asa. Nel Asa schien oder scheint einen größeren Auftrag in den USA zu verlieren.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Zudem aber hat Nikola auch den CEO verloren – der zurücktrat oder dazu gezwungen worden ist. Die Aktie von Nikola erholte sich zunächst, nur, um dann in den vergangenen Handelssitzungen erneut schwächer zu werden. Damit hat die Aktie ein bedeutendes Signal gesetzt: Nikola ist auf dem Weg in den Abwärtstrend.

Nel Asa hat sich überraschend davon entkoppelt. Die Norweger sind klar auf dem Weg nach oben. Die Aktie konnte mit dem Sprung auf mehr als 1,75 Euro zum Ende der vergangenen Woche auch charttechnisch klar machen, dass sie sich im Aufwärtstrend befindet. Dabei gilt:

Nel Asa hat zwischen 1,80 und 1,85 Euro historische Widerstände vor sich, die es zu überwinden gilt. Sollte dies nicht gelingen, wird der Wert möglicherweise bei 1,70 Euro nach unten aufgefangen. Wenn nach einer starken Woche auch diese Hindernisse überwunden sind, dann sind 2 Euro und dann sogar das Allzeithoch 2,18 Euro das Kursziel. Dies wiederum gilt nach der Entkoppelung von Nikolas Kurs nach der vergangenen Woche als wahrscheinlicheres Szenario.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre NEL ASA-Analyse vom 28.10. liefert die Antwort:

Wie wird sich NEL ASA jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.



NEL ASA Forum

0 Beiträge
sieht eigenartig aus, bin sehr gespannt was morgen passieren wird. Die Nachfrage scheint nicht vorha
0 Beiträge
Herøya-industripark, bist du dir sicher
0 Beiträge
gefällt mir,solange sie meine interessen vertritt, aber arrangiert und noch dazu kompetent, da bekom
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)