Suche

NEL Asa Aktie: Hammer in der neuen Woche!

11850
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

In der kommenden Woche wird es für die Aktie von NEL Asa und die Analysten, die sich mit der Wasserstoff-Branche beschäftigen, interessant. Die Aktie könne aus Sicht von Investoren noch einmal ordentlich steigen, da sich die Stimmung in der Antriebstechnologie zu wandeln scheint. Analysten-Berichten zufolge ist der Deutsche Automobilmarkt inzwischen dem Wasserstoff-Antrieb gegebenüber deutlich aufgeschlossener als zuvor.

Kürzlich meldete Volkswagen, dass sich das Unternehmen dieser Möglichkeit gegenüber nicht verschließen wolle. Dies wiederum reiht sich ein in die Nachrichten, die auch der schwäbische Autobauer Daimler bereits verkündete. Daimler geht davon aus, in den nächsten Jahren die Beschäftigung und Nutzung von Benzin- und Dieselmotoren zu reduzieren. Dies deutet auch auf eine verstärkte Strategie in Richtung der Wasserstoff-Antriebstechnologie. Einer der Profiteure könnte NEL Asa sein.

Aktie relativ stark

Noch ist die Aktie relativ stark. In der vergangenen Woche sah es zwischenzeitlich nach einem kräftigeren Absturz aus. Diesen vermied das Unternehmen jedoch. Die Aktie konnte innerhalb der zurückliegenden Tage immerhin die Unterstützungen bei 73 Cent wieder nutzen und drehte auf dieser Basis nach oben um. Der Wert steht damit in Höhe von 76 Cent wieder unmittelbar davor, den Aufwärtstrend sogar fraglos werden zu lassen.

Die Aktie hat zwar innerhalb eines Monats etwa 9 % abgegeben, aber steht über den Zeitraum von drei Monaten noch mit mehr als 5 % im Plus. In einem Jahr war es um über 63 % aufwärts gegangen, wobei sich auch die jüngste Rückwärtsfahrt noch nicht gravierend bemerkbar macht.

Entscheidend bleibt, dass der Titel die Unterstützungen bei 70 Cent verteidigt. Erst darunter drohte der Rücksetzer in Richtung eines Baisse-Modus, der nicht mehr ohne weiteres revidierbar wäre. Zwischen 60 und 70 Cent könnte es nach Meinung von Analysten dann relativ schnell nach unten gehen.

Technisch orientierte Analysten bestätigen: Die Aktie hat den GD200 noch hinter sich gelassen. Aktuell jedoch wäre ein Rücksetzer auf weniger als 68 Cent verbunden mit einem Trendwechsel. Bis dahin jedoch sind die Chancen noch intakt.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
Normal müsste das heute bei +3% stehen...! :-) In anbetracht dieser Top Nachrichten... denn di
0 Beiträge
Konnte für knapp unter 0,74 nachkaufen, für mich war das kein Drama :-)
0 Beiträge
Ich finde die Neuigkeiten sehr schön. Zum einen braucht jeder LKW eine Batterie. Schon allein
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail

Mehr Inhalte zur NEL ASA Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur NEL ASA Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • NEL ASA Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der NEL ASA Aktie:

>>Hier gehts zur NEL ASA Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA

Performance NEL ASA

1W1M3MYTD1Y3Y
0,82 NOK0,77 NOK0,68 NOK0,51 NOK0,43 NOK0,30 NOK
-0,01 NOK+0,04 NOK+0,14 NOK+0,30 NOK+0,38 NOK+0,51 NOK



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)