Nel Asa Aktie: Ein Drama!

16230
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nel Asa hat am gestrigen Abend einen unglaublichen Kurssturz erlebt. Ein Drama! So zumindest wirkte es auf den ersten Blick. Auf die ausgefallene Idee, der Wert oder auch andere Werte dieser Branche würden damit vor dem Absturz stehen, kamen indes nur die wenigsten Beobachter.

Die Aktie war am Montag zunächst weiter aufwärts gestürmt und beendete den Handel am Abend an der Börse Frankfurt mit dem höchsten Kurs aller Zeiten. Im Abendhandel an der Börse Tradegate stürzte der Wert demgegenüber um etwa 10 % ab und ging exakt denselben Weg, den andere Unternehmen der Branche auch nahmen. Ballard Power, Plug Power oder PowerCell Sweden verloren durchgehend mehr als 10 %.

Analysten mit Erfahrung sprechen in diesem Zusammenhang von einem Sektor-Phänomen und nicht von Problemen eines einzelnen Unternehmens. Mutmaßlich, so Trend-Analysten, kommt es hier zu Gewinnmitnahmen, die wiederum nach massiven Kursgewinnen in den vergangenen Wochen nicht untypisch sind.

Die Blase der Wasserstoff-Werte

Wer die Branche aus rein wirtschaftlicher Sicht betrachtet, kommt stets zum selben Ergebnis (seit Wochen): Wirtschaftlich sind die Bewertungen in keiner Weise gerechtfertigt, die Unternehmen sind weit überbewertet. Erklärungen der Unternehmen selbst über einzelne kleinere Aufträge oder die politische Gemengelage (Subventionen aus Norwegen, Großbritannien, Deutschland, Japan, Südkorea oder auch die jüngste Entwicklung in Kalifornien) spielen wirtschaftlich (!) betrachtet noch keine Rolle. Nel Asa hatte wie hier berichtet im ersten Quartal sogar noch massiv enttäuscht.

Wer wirtschaftliche Analysen und Erklärungen der Unternehmen selbst außer Acht lässt, konnte durch die Analyse der Trends ausgehend von der ersten Kurserholung bis zu 1 Euro bei Nel Asa in gut 3,5 Monaten etwa 100 % verdienen. Die Kursdynamik war branchenweit unvergleichlich. Das gesamte Chartbild ist durch die Rücksetzer am Montagabend noch nicht zerstört – auch bei Nel Asa nicht. Der Trend bleibt intakt. Wichtig ist nach Auffassung von Trend-Analysten, dass vormalige Unterstützungen bei 1,70 bis 1,75 Euro nicht unterkreuzt werden. Erst dann wäre der Trend deutlich in Frage gestellt.

 

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre NEL ASA-Analyse vom 07.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich NEL ASA jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.



NEL ASA Forum

0 Beiträge
Gelungene Satire. Vielen Dank.
0 Beiträge
viele Goldjungen unterwegs. Das ist auch alles. Inhalt, Weitsicht, Gleichmut, Uneigennützig Tendenz
0 Beiträge
https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/nel-asa-und-mcphy-im-vergleich-diese-wasserstoff-akt
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)