Suche

Nel Asa Aktie: Der Traum vom „iPhone“ führt zum Absturz

9262
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nel Asa Aktie: Kommt der Crash?

Nel Asa ist an sich in herausragend guter Verfassung. Die Aktie des Unternehmens hat allerdings am Mittwoch einen stattlichen Rücksetzer hinnehmen müssen. Der Wert sackte um mehr als 6 % nach unten und dürfte sich nun in einer schwierigeren Situation wiederfinden. Aktuell haben die großen Pläne des Unternehmens allerdings keine positiven Einfluss auf die Wertentwicklung mehr gehabt.

Ein neues „iPhone der Trucks“

Das Unternehmen ließ über seinen CEO Trevor Milton nun wissen, dass das Unternehmen Nikola Motor ein „iPhone der Trucks“ errichten möchte. Dies ist insofern ein gutes Zeichen für Nel Asa, als Nikola Motor ein sehr bedeutender Partner für das Wasserstoffunternehmen ist. Der Hype scheint oder schien sich hier in einer großen Anwendung zu materialisieren.

Geht es nach www.trucks.com, dann hat Nikola Motor mit der Ankündigung sogar einen regelrechten Verkaufsschlager in die Gerüchteküche getragen. Die Vorbestellungen, heißt es nun, seien gestoppt worden. Nikola Motor geht davon aus, dass das Auftragsvolumen 14 Mrd. Dollar umfasse. Dies wiederum sei eine Auslastung über acht Jahre.

Nel Asa wiederum dürfte sich darüber freuen, denn für den möglichen Börsengang von Nikola Motor hat das Unternehmen investiert. Dabei hat sich der Markt bislang weniger freudig gezeigt.

Charttechnisch fiel auf, dass die Aktie am gestrigen Dienstag kurzfristig die Marke von 1 Euro praktisch touchierte und dann in den Keller geschickt wurde. Der Kurs fiel bis auf 85 Cent und konnte sich erst in den späteren Stunden am Mittwoch wieder fangen.

Insgesamt ist der Titel weiterhin im charttechnischen Aufwärtstrend. Dennoch gilt es nun, die Marke von 88 Cent möglichst rasch und nachhaltig wieder zu überwinden. Erst dann sei der erneute Angriff auf Kurse jenseits der 90-Cent-Marke möglich, so die chartanalytischen Bewertungen. Dennoch: Insgesamt bleibt die Aktie im Aufwärtstrend.

Dies bestätigen auch die technischen Analysten. Deren Auffassung nach ist der Wert auf dem Weg nach oben. Die Abstände zum trendentscheidenden GD200 sind mit mehr als 30 % weiterhin überdeutlich. Auch alle anderen technischen Signale wie der GD200 und sogar der GD38 sind noch deutlich entfernt. da auch das Momentum und die relative Stärke in verschiedenen zeitlichen Dimensionen eine deutliche Stärke aufweisen, gilt auch technisch betrachtet der Aufwärtstrend.

Insgesamt ist davon auszugehen, dass es zwar Gewinnmitnahmen gegeben hat. Dennoch ist das Unternehmen in einem starken Aufwärtstrend verankert. Damit eröffnen sich Chancen auf einen weiteren Durchmarsch. Das Unternehmen erhält 4,5 von 5 Punkten, da es kurzfristig bergab gegangen ist. Bei 74 Cent könnte es zu einer deutlichen Neubewertung der Aktie kommen. Diese Marke ist jedoch noch weit entfernt.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
gelegt und nicht gelernt.
0 Beiträge
Schön, dass du dir für deinen typisch deutschen hochnäsigen Zeigefinger-Kommentar extra einen neuen
0 Beiträge
Today, SBCTA and Stadler signed the contract to the first ever hydrogen-powered train to run in the
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail

Mehr Inhalte zur NEL ASA Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur NEL ASA Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • NEL ASA Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der NEL ASA Aktie:

>>Hier gehts zur NEL ASA Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA

Performance NEL ASA

1W1M3MYTD1Y3Y
0,82 NOK0,75 NOK0,62 NOK0,51 NOK0,47 NOK0,30 NOK
+7,33 NOK+7,40 NOK+7,53 NOK+7,64 NOK+7,68 NOK+7,85 NOK



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)