Nel ASA Aktie: Das ist bemerkenswert!

7272
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Der Wochenstart für Nel ASA an der Börse ist geglückt: Auf bis zu 1,19 Euro stiegen die Aktien des norwegischen Wasserstoff-Spezialisten gleich zu Handelsbeginn in Frankfurt. Dies entsprach einem Plus von mehr als fünf Prozent im Vergleich zum Schlusskurs am Freitag. Das ist allein deshalb bemerkenswert, da sich die Nel-Aktie bereits vor dem Wochenende von 1,08 auf 1,13 Euro verbessert hatte. Trotz einer nicht unwesentlichen Kapitalmaßnahme.

Sechs Millionen neue Aktien

Denn in der vergangenen Woche gab Nel ASA bekannt, dass Jon André Løkke, CEO des Unternehmens, sechs Millionen Aktien-Optionen ausgeübt habe. Damit habe der Unternehmens-Chef alle seine Ansprüche umgesetzt, die ihm die Möglichkeit gegeben haben, neue Papiere zu einem Basispreis von 3,00 Norwegischen Kronen pro Aktie zu erwerben. Der Kurs in der Vorwoche lag mit umgerechnet knapp 12 Kronen fast vier Mal so hoch. So überraschte es nicht, dass Løkke einen Großteil seiner erworbenen Aktien sofort wieder abstieß, wie Börse Online berichtet. 4,5 Millionen Aktien soll der Nel-Chef zu einem Kurs von 11,77 Kronen pro Stück verkauft haben. Die Aktienoptionen wurden Løkke demnach im Dezember 2015 gewährt, als er zum CEO von Nel ASA ernannt wurde.

Im März kurzzeitig unter 70 Cent

Die Entwicklung von Nel ASA seitdem ist ebenfalls beachtlich: Bei weniger als 0,30 Euro notierte die Aktie im Dezember 2015, das norwegische Unternehmen hat innerhalb von viereinhalb Jahren seinen Börsenwert somit fast vervierfacht. Zur Wahrheit gehört allerdings auch, dass die Nel-Aktie noch im Februar 2020 ihr Allzeithoch bei 1,54 Euro ausgebildet hatte. Im Zuge einer allgemeinen Verunsicherung im Bereich der Wasserstoff- und Brennstoffzellentitel sowie der nachfolgenden Coronakrise stürzten die Papiere jedoch auf zeitweilig wieder unter 0,70 Euro. Seit diesem Tief hat sich Nel ASA wieder um rund 70 Prozent verbessert.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre NEL ASA-Analyse vom 09.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich NEL ASA jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.



NEL ASA Forum

0 Beiträge
Eine Frage ans Forum: Handelt ihr in Oslo bzw. Stockholm? Wenn ja, übrr welchen Broker oder Online-
0 Beiträge
https://sponsored.bloomberg.com/news/sponsors/features/hyundai/h2-economy-today/?adv=16713&prx_t
0 Beiträge
wir wissen doch alle um die Volatilität der H2 Werte. In den H2 - Foren Posts von Himmelhochjauchzen
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von NEL ASA




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)