Suche

NEL Asa Aktie: Das große Warten….

5342
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

 

Nel Asa Aktie: Der neue Gigant?

Nel Asa ist mit einem kleineren Minus in die neue Woche gestartet. Die Aktie notiert dennoch in etwa auf dem Niveau der Vorwoche und könnte in den kommenden Tagen auf dieser Basis durchaus wieder durchstarten. Chartanalysten sehen größere Chancen als Risiken. Neue Nachrichten waren zum Anfang der Woche nicht zu vernehmen.

Nel Asa: Durchstarten möglich

Die Aktie ist noch immer im charttechnischen Aufwärtstrend. Dabei sind die Notierungen zwar unter die wichtige Grenze von 70 Cent gefallen, dennoch bestehen hier Chancen auf einen nachhaltigen Ausbruch. Denn: Erst 60 Cent sind die dramatische Untergrenze, von der aus ein möglicher Übergang in den Abwärtstrend zu erwarten wäre. Dafür spricht aktuell nichts.

Die Notierungen sind im langfristigen Aufwärtstrend und klettern entlang einer relativ flachen Aufwärtstrendgeraden nach oben. Diese schützt den Kurs knapp über 60 Cent. Insofern sind fallende Kurse keine Katastrophe, sondern im großen Rahmen zu deuten. Sollte es gelingen, 70 Cent deutlich zu überwinden, eröffnet sich jedoch sofort Potenzial für den Anstieg bis zu 90 Cent bzw. zum Top bei 96 Cent.

Technische Analysten unterstellten gleichfalls einen Aufwärtstrend, da der GD200 bei 59 Cent noch weit entfernt ist. Dies sind Kaufsignale.

0/5 (0 Reviews)



Neueste News

Uhrzeit Artikel Autor
12:30
Was blüht den BMW-Anlegern?+Liebe Leser, letzte Woche beschäftigten sich unsere Autoren in ihren Analysen mit der Aktie von BMW. Ihre Erkenntnisse im Überblick: Der Stand! Derzeit setzt sich bei BMW die Abwärtsbewegung fort und es scheint, als könne gar das Tief vom 25. September bei 62,55 Euro noch einmal getestet werden. Die Entwicklung! Nach einer Phase der Entspannung…
Weiterlesen...
Jennifer Diabaté
12:31
Wirecard: Kaum zu durchschauen!+Die zurückliegende Woche endete für Wirecard-Aktie an der Börse da, wo sie auch begonnen hatte: Bei rund 142 Euro. Wer lediglich auf den Kursverlauf achtet, könnte von einer ruhigen Zeit beim Zahlungsdienstleister ausgehen – doch das Gegenteil ist der Fall. Hinter dem DAX-Konzern liegt eine Woche voller positiver Nachrichten und Ankündigungen. Die Anleger allerdings reagieren…
Weiterlesen...
Achim Graf
12:50
Bayer: Zukunftsträchtig!+Die Woche lief gut für Bayer an der Börse. Während viele DAX-Titel die Verluste von Montag und Dienstag nicht kompensieren konnten, ist das den Papieren des Leverkusener Konzerns gelungen. Bis zum Handelsschluss am Freitag ging es auf fast 65 Euro nach oben, ein Wochenplus von knapp sechs Prozent. Ein gutes Zeichen nach den Kursverlusten der…
Weiterlesen...
Achim Graf
12:55
Evotec: Zwei Gründe!+Die Aktie von Evotec kam in den vergangenen Wochen nicht vom Fleck: Bei knapp 20 Euro waren die Papiere des Wirkstoffforschungs- und entwicklungsunternehmens einst in den September gestartet, bei knapp 20 Euro beendeten sie auch die zurückliegende Börsenwoche. Dabei hatte Evotec zuletzt einige Meilensteine aus Forschungskooperationen gemeldet, die Anleger hatten diese aber wohl nicht nachhaltig …
Weiterlesen...
Achim Graf
13:00
Medigene: Jetzt aber!+Liebe Leser, wie es scheint, hat Medigene derzeit nicht unbedingt das Zeug dazu, sich zu neuen Höhen aufzuschwingen. Dies berichteten unsere Autoren letzte Woche in ihren Analysen. Der Stand! Bei Medigene sieht es derzeit wenig überzeugend aus, denn auf eine Bodenbildung wird bisher vergeblich gewartet. Die Entwicklung! Am 26. September wurde durch Erreichen der 6,40…
Weiterlesen...
Jennifer Diabaté
13:25
Nel ASA: Ein Mutmacher!+Das Auf und Ab an der Börse hat sich für die Papiere von Nel ASA auch in der zurückliegenden Woche fortgesetzt: Von 0,79 Euro am Montag zum Börsenschluss ging es hinab auf bis zu 0,72 Euro am Donnerstag – ein Minus von annähernd neun Prozent. Doch die Aktie kam zurück, ging am Freitag dann bei…
Weiterlesen...
Achim Graf
13:30
Barrick Gold: Auf zur nächsten Rallye?+Liebe Leser, letzte Woche bewegte Barrick Gold die Gemüter der Anleger und unsere Autoren haben sich in ihren Analysen einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt. Folgendes haben sie berichtet: Der Stand! Derzeit scheint es, als könnte eine neue, größere Aufwärtsbewegung gestartet werden. Doch gelingt das wirklich?…
Weiterlesen...
Jennifer Diabaté
13:42
M.M. Warburg: Konjunktur und Strategie – Da...+Am 1. November 2011 wurde Mario Draghi Präsident der Europäischen Zentralbank. Er übernahm diese Aufgabe von dem Franzosen Jean-Claude Trichet und steuerte die Notenbank in den vergangenen Jahren durch turbulente Zeiten. In der deutschen Öffentlichkeit bestand schon zum Zeitpunkt seiner Berufung eine gehörige Skepsis hinsichtlich seiner Person. Ein Italiener an der Spitze der EZB? Dazu…
Weiterlesen...
Asset Standard
14:00
Millennial Lithium: Ob das gut geht?+Liebe Leser, was es letzte Woche Neues bei Millenial Lithium gab, haben sich unsere Autoren in ihren Analysen einmal genauer angesehen. Die wichtigsten Vorkommnisse haben sie folgendermaßen zusammengefasst: Der Stand! Weil derzeit alles im Zeichen des Umbaus auf Elektro steht, scheint Millenial Lithium gute Chancen zu haben. Die Entwicklung! Weil Lithium im Rahmen des aktuellen…
Weiterlesen...
Jennifer Diabaté

Anzeige