Nel Asa Aktie: Crash?

7042
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Nel Asa ist im Sog des vermeintlichen Skandals um Nikola nun massiv unter Druck geraten. Die Aktie des norwegischen Unternehmens musste auch am Mittwoch einen Abschlag in Höhe von mehr als 1,7 % hinnehmen. Das Kursziel verschiebt sich deutlich nach unten. Steht gar ein Crash ins Haus? Oder liegt ein Turnaround in der Luft? Es gibt zwei unterschiedliche Auffassungen.

Nel Asa: Nikola wird zu Problem

Nel Asa hängt direkt am Tropf des Partners Nikola. Das Unternehmen konnte in den zurückliegenden Wochen bis dato Kursschwächen jeweils wieder ausgleichen. Zudem meldete Nel Asa Ende August selbst recht gute Zahlen. Dennoch:

Die Norweger müssen deshalb kürzer treten, weil Nikola unter Druck geraten ist. Der Wasserstoff-LKW-Produzent wurde in einem Bericht des Betrugs bezichtigt. Der Betrugsvorwurf bezieht sich u.a. auf den Umstand, dass Nikola selbst kaum in der Lage sei, wesentliches zur Produktion der LKW beizutragen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei NEL ASA?

Nel Asa ist Lieferant für Nikola und muss daher den Abwärtstrend kurzfristig fast ohne Gegenwehr hinnehmen.

Allerdings warnen auch Chartanalysten. Nunmehr ist der Titel bei 1,70 Euro angekommen. Wenn die Notierungen auf weniger als 1,70 Euro sinken würden, dann dürfte der Titel in einen charttechnischen Abwärtsstrudel geraten können. Dann ist selbst ein Kursziel in der Region um 1,40 / 1,45 Euro nicht mehr weit entfernt. Hier wären historisch betrachtet weitere Unterstützungszonen auszumachen.

Ein Crash steht allerdings im Vergleich zu anderen Unternehmen der Branche zumindest auch charttechnisch betrachtet nicht ins Haus. Ein Turnaround über 2 Euro ist kurzfristig unter diesen Umständen indes ebenso wenig vorstellbar. Entkräfteten sich die Vorwürfe gegenüber Nikola, könnte es wieder deutlich aufwärts gehen. Bis dahin ist Vorsicht angezeigt.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre NEL ASA-Analyse vom 25.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich NEL ASA jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur NEL ASA Aktie.



NEL ASA Forum

0 Beiträge
... die Zeit wird es zeigen... ob NEL die Pferdeköpfe voraus sein wird.
0 Beiträge
Großartige Arbeit von Carlsberger aus dem Shareville Forum, Danke! Los geht's.... Einige f
0 Beiträge
Kommt die Cousine jetzt ? Was verspricht sie sich ?
4467 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu NEL ASA per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)