Suche

NEL Aktie: Wie geht es jetzt weiter?

1358
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Anleger von NEL haben nur wenig Grund zum Meckern. In den letzten zwölf Monaten konnte die Aktie des Unternehmens sich um rund 65 Prozent verbessern. Auch zu Beginn des neuen Jahres konnten die Aktionäre sich über steigende Kurse freuen. In den letzten Tagen ist jetzt aber wieder etwas Ruhe eingekehrt.

Warten auf Neuigkeiten!

Zwar springt die Aktie von NEL noch immer deutlich hin und her. Das Papier hat es sich aber grob um die Marke bei 0,55 Euro bequem gemacht. Genau dort befinden sich die Anteile auch am Mittwoch, nachdem es im frühen Handel um knapp zwei Prozent abwärts ging. Die Anleger müssen jetzt wohl zunächst auf neue Signale warten, welche sich bisher aber noch nicht am Horizont abzeichnen.

0/5 (0 Reviews)
vieleicht hat deine Frau nichts gegen meinen Tip: Ich habe bei ITM nachgelegt.... ITM ist die
Lökke konnte den fetten Hasen nicht verbergen ... siehe sein Grinsen beim Meeting mit Noe van Hust.



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)