101,6€ 0% 0€


MorphoSys: Die Käufer geben mächtig Gas!

1086
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die MorphoSys-Aktie markierte Ende Juli nach einer langen Aufwärtsbewegung bei 124,71 Euro ein neues Jahreshoch. Nach dem 23. Juli legte der Kurs jedoch den Rückwärtsgang ein und die Aktie ging in einen steilen Abverkauf über. Es gelang den Käufern zwar, diesen im August und September zu verlangsamen, doch das endgültige Tief erreichte die Aktie erst am 11. Oktober bei 75,50 Euro.

Hier übernahmen zunächst zögerlich, dann immer vehementer die Bullen das Ruder. Sie starteten eine Gegenbewegung, die den Kurs wieder bis auf 86,41 Euro ansteigen ließ. Das erhöhte Niveau konnte aber nicht verteidigt werden, sodass die Aktie noch einmal auf die Unterstützung bei 75,50 Euro zusteuerte.

Es gelang den Käufern jedoch, den Abverkauf deutlich oberhalb der Unterstützung zu stoppen und einen erneuten Anstieg einzuleiten. Dieser verlief sehr dynamisch. Die 50-Tagelinie bei 88,87 Euro wurde ohne Mühe überwunden. Erst an der Marke von 95,00 Euro legten die Bullen eine kurze Pause ein, bevor sie den Anstieg bis auf über 103,00 Euro fortsetzen konnten.

Wie geht es nun weiter?

Da der Abwärtstrend seit dem Jahreshoch inzwischen gebrochen ist, kann davon ausgegangen werden, dass die Korrektur beendet ist. Die Bullen haben damit die Chance, die im Sommer unterbrochene Aufwärtsbewegung wieder aufzunehmen. Ihr Ziel muss es nun sein, das Jahreshoch bei 124,71 Euro möglichst schnell wieder zu erreichen. Eine erste größere Korrektur auf dem Weg dorthin könnte aber schon relativ kurzfristig auf dem inzwischen erreichten Niveau von 108,41 Euro einsetzen.

Aktuelle Video-Analyse von MorphoSys:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)