Moderna: Was war am Freitag mit der Aktie los?

747
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Moderna Aktie ist getrieben vom Impfstoffgedanken, der Kurs setzte sich deshalb zunächst nach einer steilen Aufwärtsphase im Bereich um 90 USD fest. Anschließend folgte aber für viele Marktteilnehmer überraschend der Weg nach unten. Der Kurs der Aktie ging auf unter 70 USD am Freitag zurück. Die Marktverfassung war am Freitag generell schlecht und auch etliche Tech-Werte verloren deutlich an Wert.

Moderna Aktie war charttechnisch überkauft!

Die überkaufte Marktsituation ging auf den charttechnischen Indikator RSI (14) zurück, der in den Bereich über 70 Punkten angestiegen war. Zeitweise ging es für den RSI (14) sogar in den Bereich um 80 Punkte. Gewinnmitnahmen wurden durch den charttechnischen Indikator begünstigt. Im vorbörslichen Handel deutet sich heute allerdings eine starke Aufwärtsbewegung bei der Moderna Aktie an.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Moderna?

Der Kurs könnte deutlich im grünen Bereich in den US-Handel gehen!

Auf der Handelsplattform Tradegate wird die Moderna Aktie heute mit fast 8 % Kursgewinn gehandelt. Der Handelsstart in den USA ist nur noch ein paar Stunden entfernt und es zeichnen sich auf jeden Fall grüne Vorzeichen ab. Das Bollinger Band lässt Kurse zwischen 50 USD und rund 90 USD zu.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Moderna-Analyse vom 28.09. liefert die Antwort:

Wie wird sich Moderna jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Moderna Aktie.



Moderna Forum

Bewertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
2
233
23. Sep
0
0
31. Jan
0 Beiträge
Ich Tippe auf Melmak.
0 Beiträge
heute um 15:30 wieder gedrückt wird. Da es seit Wochen täglich gemacht wird, könnte man vielleicht a
0 Beiträge
Für AstraZeneca ist der Covid-Impfstoff nur ein kleiner Teil im Produkt- und Umsatzporfolio. Die übe
5307 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Moderna per E-Mail





Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.