Millennial Lithium Aktie: Starke Anstiege!

3828

Millennial Lithium Aktie: Die Bullen sind richtig aus sich herausgekommen. Noch kürzlich tendierten sie im Bereich des GD200 um ca. 0,85 Euro. Innerhalb weniger Tage konnten sie einen Anstieg bis zum 50 % Fibonacci-Retracement der vorangegangenen Abwärtsbewegung realisieren. Damit ist Millennial auf dem besten Wege in Richtung 2019-Hoch bei 3,17 Euro. Der Blick auf die Trendindikatoren fällt äußerst positiv aus. Alle relevanten gleitenden Durchschnitte sind bullisch gestimmt. Idealerweise schaffen die Bullen noch einen weiteren Anstieg bis etwa 2,00 Euro. Natürlich wird auch eine Konsolidierung möglich. Diese dürfte allerdings nicht unterhalb der rund 1,20 Euro Marke führen.

Der Tageschart der Millennial Lithium Aktie in Euro:

Millennial Lithium Aktie:
„Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.”

Jetzt die Indikatoren der Millennial Lithium Aktie im Detail:

Die Gleitenden Durchschnitte: 38-Tage-Linie (bullisch) | 100-Tage-Linie (bullisch) | 200-Tage-Linie (bullisch) | Wir befinden uns in einem sehr guten Aufwärtstrend. Denn der Kurs notiert über allen wichtigen gleitenden Durchschnitten. Außerdem ist die 200-Tage-Linie steigend. Aus dieser Sicht ist man auf der Long-Seite sehr gut aufgehoben.
Der High-Low Channel: Obere-Band (bullisch) | Untere-Band (bullisch) Der Kanal mit Periode 30 weist zurzeit einen Aufwärtstrend auf. Denn sowohl das obere Band als auch das untere Band ist steigend, das ist als bullisch zu werten.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Millennial Lithium?

Der Macd Indikator (Millennial Lithium Aktie): (Über null – bullisch) Er ist über der Nulllinie und die Signallinie ist über der Triggerlinie. Somit ist das als bullisch zu werten.
Der Rsi Indikator: (Überkauft) Dieser Indikator befindet sich im überkauften Bereich. Insofern kann in den nächsten Tagen ein Verkaufssignal entstehen. Dazu muss der Rsi die Zone über 70 nach unten verlassen.
Der Stochastic Indikator: (Überkauft) Dieser Oszillator notiert im überkauften Bereich. Insofern kann in den nächsten Tagen ein Verkaufssignal entstehen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Millennial Lithium-Analyse vom 26.11. liefert die Antwort:

Wie wird sich Millennial Lithium jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Millennial Lithium Aktie.



Millennial Lithium Forum

0 Beiträge
Dreht es heut nochmal Richtung grün?
0 Beiträge
Mimo83  Jawoll... 24. Nov
Rücksetzer genutzt, bin jetzt auch dabei, 1,84 EK Viel Erfolg Euch allen!
0 Beiträge
Ich hoffe ihr habt den Rücksetzer auch nochmal schnell genutzt. Ich denke es geht weiter hoch.
1718 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Millennial Lithium per E-Mail