Suche

Medigene-Aktie: Ist die Wende jetzt gekommen? – Videoanalyse

714
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Trendpfeile aller wichtigen Börsenindizes zeigen im Herbst 2018 abwärts. Speziell die Technologie-Riesen Facebook, Amazon, Apple und Google haben massiv an Börsenwert eingebüßt. Angesichts des derzeitigen Gemetzels heißt es für Anleger, kühlen Kopf zu bewahren und sich auf die Werte zu konzentrieren, die dem Herbststurm trotzen können.

Börsenjournalist Manuel Koch hat den Markt unter dieser Prämisse genauer untersucht. In dem folgenden Video erläutert er Ihnen, warum ausgerechnet die Biotech-Aktie Medigene vor diesem Hintergrund eine gute Investment-Wahl sein könnte.

0/5 (0 Reviews)
könnte die Welt am Zipfel des mächtigen Dow-triple-tops hängen, bzw. ob der Versuch es zu knacken gr
das wäre ein schöner Boden 7,20/7,25. Vor ein paar Tagen gab es dann eine gute Chance nach oben au
3511 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Medigene AG per E-Mail




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)