McDonald’s: Lohnt sich diese Aktie?

372
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Mehr Inhalte zu Daimler f�r Sie:

Liebe Leser,

in der letzten Woche berichtete Jens Becker, wie es derzeit um McDonald’s steht. Seine Analyse in der Zusammenfassung:

  • Der Stand! Am 09.10.2018 um 21:40 Uhr notierte die Aktie von McDonald’s an der Heimatbörse New York im Segment „Restaurants“ bei 170,16 USD.
  • Die Entwicklung! Mit einer Dividendenrendite, bezogen auf das aktuelle Kursniveau, von 2,77 Prozent liegt McDonald’s 0,02 Prozentpunkte über dem Durchschnitt der Branche Gaming, Lodging & Restaurants mit einer Dividendenrendite von 2,75 Prozent. Der GD200 für die McDonald’s-Aktie liegt bei 162,57 USD und der letzte Schlusskurs (167,77 USD) liegt auf ähnlichem Niveau – mit einer Abweichung von +3,2 Prozent. Auch bezogen auf den GD50 bei 161,75 USD liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt – mit einer Abweichung von +3,72 Prozent. Verglichen mit der durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Consumer Discretionary“) liegt McDonald’s mit einer Rendite von 7,41 Prozent mehr als 12 Prozentpunkte darunter. Die „Gaming, Lodging & Restaurants“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 24,89 Prozent und McDonald’s liegt mit 17,48 Prozentpunkten deutlich darunter.
  • Der Ausblick! Insgesamt kommt Jens Becker für diese Aktie auf ein Hold-Rating, so dass sie durchaus im Depot verbleiben könnte.

Wie wird es mit dem Unternehmen und seiner Aktie weitergehen? Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Aktuelle Video-Analyse von McDonald?s:


Niedrige Zinsen: Die Altersarmut wird zunehmen

Altersvorsorge und Vermögensaufbau ...

Verdienen die Notenbanken noch unser Vertrauen?

Börsenausblick ...
Text vorlesen


Videos