Schlusskurs vom 19.07.18:    135,35EUR  -0,24%  -0,32€

McDonald’s Aktie: Das sind interessante Neuigkeiten!

0
26

Der McDonald's-Kurs wird am 11.07.2018, 19:20 Uhr an der Heimatbörse New York mit 159 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Restaurants".

Wie McDonald's derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei McDonald's aktuell 2,52. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -0,2 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Gaming, Lodging & Restaurants". McDonald's bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Hold"-Bewertung.

2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die McDonald's-Aktie hat einen Wert von 8,28. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überverkauft und erhält eine "Buy"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (48,57). Entgegen dem RSI7 ist McDonald's hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Buy"-Rating für McDonald's.

3. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei McDonald's konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte dagegen eine leichte Reduktion registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde weniger über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält McDonald's auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.

Ein Beitrag von Jens Becker