Schlusskurs vom 19.07.18:    92,00EUR  +1,32%  +1,20€

MBB SE Aktie: Gute Synergieeffekte!

0
107

Liebe Leser,

in der letzten Woche berichtete Volker Gelfarth, dass es bei MBB sehr vielversprechend aussieht. Seine Analyse in der Zusammenfassung:

  • Der Stand! MBB ist weiter auf Wachstumskurs und die Zahlen für 2017 können sich ebenfalls sehen lassen.
  • Die Entwicklung! MBB hat überzeugende Zahlen für 2017 geliefert, so konnte der Umsatz um 21,4% auf 403 Mio € gesteigert werden, auch wenn der Gewinn um mehr als ein Drittel auf 8 Mio € zurückfiel. Ohne Sondereffekte präsentiert sich das operative Ergebnis allerdings fast 30% besser – mit rund 29 Mio €. Auch der Börsengang der Aumann AG am 24. März 2017 verlief erfolgreich und für die Zukunft setzt MBB große Hoffnungen auf das Technologieunternehmen im Bereich E-Mobilität. Dies könnte sich lohnen, denn Aumann hat im Oktober 2017 bereits USK, einen mittelständischen Unternehmen mit Fokus auf Automatisierungstechnik akquiriert.
  • Der Ausblick! Die bei Aumann genutzten Synergieeffekte könnten sich für MBB durchaus als sehr positiv erweisen.

Wie wird es mit dem Unternehmen und seiner Aktie weitergehen? Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Ein Beitrag von Jennifer Diabaté


Die Weichen für die E-Mobilität werden in China gestellt, nicht bei Tesla

Fällt das Stichwort Elektroautos, denken viele sogleich an Tesla. Der amerikanische Elektro-Hersteller Tesla beherrscht nicht...

Die trügerische Illusion einer finanziellen Stabilität

Die sprichwörtliche Ruhe vor dem Sturm hat etwas Befremdliches. Sie wirkt friedlich und paradiesisch, ist...

Als Absicherung gegen die naive Sorglosigkeit der Anleger sind Gold und Silber unverzichtbar

Preise steigen oder fallen nicht grundlos. Das gilt selbstverständlich auch für die Preise von Gold...
Text vorlesen


Videos