Litecoin legt im Wochenverlauf zu

290
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Liebe Leser,

der Litecoin-Kurs konnte im Laufe der Woche seine Verluste vom Ende der vergangenen Woche wieder gutmachen. Am Mittwochabend um 19 Uhr tendierte der Kurs bei 137,42 Euro. Der Eröffnungskurs lag bei 137,91 Euro, das 24-Stunden-Hoch bei 143,47 Euro. Am Dienstag konnte der Litecoin-Kurs 5,78 Prozent zulegen, nach bereits einem Plus von 4,11 Prozent am Montag. Im Lauf der Woche konnte der Litecoin-Kurs damit unter dem Strich zulegen. Im Vier-Wochen-Zeitraum verlor Litecoin jedoch um 24,1 Prozent.

Damit entwickelte sich der Litecoin parallel zu seinen wichtigsten Konkurrenten Bitcoin und Ethereum, die seit Montag vergleichbare Kursanstiege zu verzeichnen hatten. Unterdessen wächst die Bedeutung der Kryptowährunge bei ICOs, bei denen Firmen mit Hilfe von Token Kapital einsammeln.


Verdienen die Notenbanken noch unser Vertrauen?

Börsenausblick ...

Ein wirklich freier Markt braucht keine zinspolitische Steuerung

In Deutschland gibt es den Rat der Wirtschaftsweisen. Das Gremium berät die Bundesregierung bei ihren...

Ist der Crash unseres Finanzsystems der einzige Ausweg aus der Sackgasse?

Machen wir uns nichts vor: Was unser Finanzsystem und auch unser Geld betrifft, haben wir...

Videos