Suche

Lanxess Aktie: Na schau mal einer an!

609
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Auch der Spezialchemie-Konzern Lanxess will sich den Klimaschutz auf die Fähnchen schreiben: Wie das Unternehmen kürzlich bekannt gab, soll der Konzern bis 2040 klimaneutral werden. Demnach plant man eine massive Reduzierung der aktuell 3,2 Millionen Tonnen an CO2-Äquivalent-Emissionen.

„Im Pariser Klimavertrag hat die Weltgemeinschaft beschlossen, die Erderwärmung auf unter zwei Grad zu begrenzen“, erklärte Lanxess-Chef Matthias Zachert. „Das erfordert massive Anstrengungen aller Beteiligten. Mit unserem neuen Ziel, 2040 klimaneutral zu sein, werden wir unserer Verantwortung als globaler Spezialchemie-Konzern gerecht.“

Lanxess will an mehreren Stellschrauben drehen

Um klimaneutral zu werden, will Lanxess an mehreren Stellschrauben drehen. Beispielsweise plant man Klimaschutzprojekte. So soll etwa am Standort Antwerpen eine Anlage zur Reduzierung von Treibhausgasen entstehen. Konkret werde man dort Lachgas zersetzen und damit jährlich 150.000 Tonnen CO2-Äquivalent einsparen. Zudem will man die Standorte in Indien komplett auf regenerative Energien wie Solarenergie und Biomasse umstellen.

Auch ein Bonussystem für Vorstände will man etablieren, wonach Boni für Führungskräfte an CO2-Reduktionen gekoppelt werden. Auf technologischer Seite forciert Lanxess nach eigenen Angaben eine Überarbeitung bestehender Produktionsverfahren hinsichtlich Wärmeaustausch und Abluftreinigung.

Klimaneutral

Zur Einordnung: Lanxess ist derzeit bei weitem nicht der einzige Konzern, der sich Klimaneutralität verordnet. Dabei bezeichnet der Begriff „klimaneutral“ naturgemäß nicht zwingend eine völlige Abkehr von CO2-Emissionen. Vielmehr umfasst der öffentlichkeitswirksame Terminus auch CO2-Kompensationen. Das heißt: Ein Unternehmen ist auch dann „klimaneutral“, wenn es die eigenen Ausstöße an anderer Stelle – etwa durch externe Klimaschutzprojekte – kompensiert.

0/5 (0 Reviews)
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei LANXESS?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur LANXESS Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
vom 24.11. . Es hat sich bisher nichts getan. Bei Rücksetzern kaufen. Aber auch nicht Übergewichten,
0 Beiträge
Der Banker  jetzt 28. Nov
wird aber Anlauf genommen für die 70....
0 Beiträge
nicht zuviel erwarten und im Bereich 65 Euro wieder kaufen .. `?
6267 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu LANXESS per E-Mail

Mehr Inhalte zur LANXESS Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur LANXESS Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • LANXESS Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der LANXESS Aktie:

>>Hier gehts zur LANXESS Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von LANXESS

Performance LANXESS AG

1W1M3MYTD1Y3Y
61,00 EUR61,66 EUR55,22 EUR47,54 EUR47,54 EUR47,54 EUR
-1,20 EUR-1,86 EUR+4,58 EUR+12,26 EUR+12,26 EUR+12,26 EUR



Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)