Schlusskurs vom 26.05.18:    23,75EUR  +0,21%  +0,05€

K+S: Neue Zusammensetzung des Aufsichtsrats!

0
288

Die Hauptversammlung der K+S Gruppe am Dienstag brachte neben den zu erwartenden Beschlüssen z.B. im Hinblick auf Entlastung des Vorstands und Aufsichtsrats sowie zur Gewinnverwendung auch Neuigkeiten in Bezug auf die Zusammensetzung des Aufsichtsrats von K+S. Denn da gab es erhebliche Veränderungen. Um das einzuordnen: Laut K+S waren bereits im April vier Vertreter der Arbeitnehmer(innen) in den Aufsichtsrat des Unternehmens gewählt worden. Bei der Hauptversammlung von K+S waren dann die Aktionäre damit dran, ebenfalls vier Aufsichtsratsmitglieder zu bestimmen.

K+S: Details der Neuzusammensetzung des Aufsichtsrats

Laut K+S wurden die Diplom-Volkswirtin Dr. Elke Eller, der Diplom-Bergingenieur Gerd Grimmig sowie der „Master of Agriculture“ Nevin McDougall in den Aufsichtsrat gewählt. Was die Nummer 4 betrifft: Zudem wurde erneut die Juristin Jella Benner-Heinacher in den Aufsichtsrat gewählt.

Dr. Elke Eller (55), Diplom-Volkswirtin, Mitglied des Vorstands der TUI Aktiengesellschaft, Hannover. Sie ist laut K+S die stellvertretende Hauptgeschäftsführerin der „Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.“. Damit steht der neue Aufsichtsrat der K+S Gruppe fest. Wie lange dieser planmäßig im Amt ist? Dazu teilte K+S mit, Zitat: „Die Amtszeit der Gewählten endet mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2022 beschließt.“

Ein Beitrag von Peter Niedermeyer

Text vorlesen