K+S: Die Zahlen und die Erwartungen!

990
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Haben die diese Woche veröffentlichten Zahlen der K+S Gruppe zum ersten Quartal 2018 nun die Erwartungen erfüllen können oder nicht? Interessanterweise hilft bei der Beantwortung dieser Frage K+S selber, denn auf der Internetseite des Unternehmens finden sich Angaben zu den Schätzungen von Analysten im Hinblick auf die genannten Quartalszahlen. Konkret: In Bezug auf den Umsatz lag die Konsensschätzung in Form des Medians der abgegebenen Prognosen bei 1,1733 Mrd. Euro. Tatsächlich wurden es dann laut K+S 1,1698 Mrd. Euro. Das war ein Plus gegenüber dem Vorjahresquartal von 3,9% – und die Konsensschätzung wurde fast erreicht (aber nicht ganz).

K+S: Ebitda im ersten Quartal unter der Konsensschätzung

Und dann der Blick auf die Konsensschätzung zum Ebitda (Ebitda = Ergebnis vor Zinsen und Steuern und Abschreibungen). Diese lag laut K+S bei 246,5 Mio. Euro (= Median der Schätzungen). Tatsächlich wurden es dann 236,8 Mio. Euro. Dies war zwar ein Anstieg von 12,3% gegenüber dem entsprechenden Vorjahreswert, blieb aber unter der Konsensschätzung. Dennoch ging die K+S Aktie am Dienstag mit einem Plus von 0,21 Euro bzw. rund +0,8% aus dem Xetra-Handel. Das ist insofern etwas überraschend, da bei den genannten Punkten die Konsensschätzung nicht erreicht worden war.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre K&S-Analyse vom 12.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich K&S jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur K&S Aktie.



K&S Forum

0 Beiträge
Andtec: ja - das würde die Erwartungen übertreffen
0 Beiträge
@And123 Vor einem Jahr kostete Nutrien über 58 USD und jetzt eben nur 36,5 USD. Die Zahlen von Nutr
0 Beiträge
pacorubio  Moin Gestern
äärgern tue ich mich da 9ch bei 6,30 einen teil rausgeworfen zu haben, freuen tue ich mich das meine
1979 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu K&S per E-Mail


Aktuelle Video-Analyse von K&S




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)